Copy
View this email in your browser
NEWSLETTER  OKTOBER 2021
LESUNGEN ZU VERLOSEN, ZUKUNFT ZU GEWINNEN

Es war so schön, im September endlich wieder Schulklassen und Kitagruppen bei uns zu begrüßen! Noch bis Ende Oktober läuft unsere Taxi Taxi Ausstellung mit dazugehörigem Programm. Die Gruppentermine sind zwar ausgebucht, aber in den Herbstferien könnt Ihr wieder als Familie die Galerie für Euch reservieren und einen vorbereiteten Parcours durchlaufen. Übrigens wurden dem Buch "Hey, hey, hey Taxi!" im letzten Monat sehr sehr viele Auszeichnungen verliehen, dazu möchten wir ganz herzlich gratulieren!

Mit der Wiedereinführung der offenen Druckkurse und regelmäßigen Musikangebote warten wir weiterhin ab. Wir freuen uns sehr über die vielen Nachfragen und hoffen, dass die Zeit ohne schwer planbare Hygieneauflagen bald wiederkommt.

Auf jeden Fall blicken wir positiv in die Zukunft! Für dieses Thema haben bei unserer Schaufensterwahl die meisten abgestimmt. Wir werden dazu auf Instagram passende Bücher vorstellen und möchten hier schon zu einer Mitmachaktion einladen. Mit einer Idee für eine bessere Zukunft könnt Ihr in diesem Newsletter sogar eine Lesung gewinnen!

Darüber hinaus verlosen wir eine echt heldenhafte Lesung zum Vorlesetag und wir laden Euch herzlich zu einer ganz besonderen Buchpremiere mit POP UP-Ausstellung ein. Nein, vielmehr noch: Wir brauchen Euch und Eure Kunst für dieses Projekt.

Und dann gibt es noch die Lesewölfe, den KinderKulturMonat, eine Familienlesung im PalaisPopulaire und neue Buchempfehlungen.

Habt viel Spaß mit unserem Newsletter!


Abbildung oben: "Postpirat" von Ella / Glasbrenner Schule
TAXI TAXI MITMACHAKTION
GEWINNER
Im letzten Newsletter hatten wir Euch eingeladen, neue Taxi Geschichten zu erfinden und verrückte Taxen für unsere Ausstellung zu malen. Zu gewinnen gab es einen Besuch in unserer Ausstellung und einen Gruppen-Workshop in unserer Werkstatt.
Wir bedanken uns bei allen Gruppen, die mitgemacht haben! Wenn Ihr auch nur halb so viel Spaß beim Erfinden und Malen hattet, wie wir beim Anschauen der Ergebnisse, dann hat sich das schon gelohnt.


Nach einer fairen Enemenemu Verlosung möchten wir gratulieren: Der C-Klasse der Clara Grunwald Schule zu einem kostenfreien Ausstellungsprogramm und der JÜL Klasse Loos der Glasbrenner Schule zu einem Besuch in der Druckwerkstatt.

In diesem Newsletter findet Ihr ein paar zufällig ausgesuchte Bilder und in der Ausstellung kurven alle Kindertaxis rum. Wir freuen uns jeden Tag darüber. Und wenn Ihr auch bei der nächsten Mitmachaktion mitmachen möchtet, freuen wir uns noch mehr! Die Einladung folgt weiter unten.
Abbildung oben: "Playboard" von Yusuf, Glasbrenner Schule / Abbildung unten von Semanur, Clara Grunwald Schule
GROSSRAUMTAXI
Ferienprogramm für Familien

GROSSRAUMTAXI

In den Herbstferien kannst Du unsere Galerie wieder für Dich und Deine Freunde oder Familie reservieren. Steig in unser Taxi und entdecke die neue Ausstellung. Oh, du weißt nicht, wo es lang geht? Kein Problem, die Taxizentrale zeigt dir den Weg und navigiert dich zu deinem Wunschort – oder auch ganz woanders hin. Sei gespannt! Lerne Taxifahrer Victor kennen, sichte verrückte Fahrzeuge, löse Rätsel, lass Dir Geschichten erzählen und erfinde selber welche. Bastelangebote sind auch wieder Teil des Programms - die Ergebnisse kannst du anschließend mit nach Hause nehmen oder Teil der Ausstellung werden lassen.

Eine interaktive, ziemlich rasante Schnitzeljagd durch unsere neue Taxi-Welt


Angebot für Familien- und Freundesgruppen, bis zu 10 Personen
Altersempfehlung für Kinder: Ab 4 bis 9 Jahre
Ticket: 5 €

Termine nach Vereinbarung
030 25 05 1140
Abbildung oben: Elsa Klever aus "Taxifahrt mit Victor" © Tulipan Verlag 2018
Abbildung unten: Matilda, AGS Jül d


 
ZEICHNE DIE ZUKUNFT
Mitmach-Aktion und Gewinnspiel
Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, Schulklassen und Kitagruppen
Ab jetzt bis zum 05.11.2021
SCHREIB MIT, MAL MIT
und gewinne Bücher und
einen Gruppenbesuch
in unserer Druckwerkstatt


Wie sieht die Welt in der Zukunft aus? Das weiß niemand. Deswegen darf man sich alles vorstellen. Vielleicht haben Außerirdische ein paar coole Erfindungen auf die Erde gebracht. Vielleicht gibt es riesige Häuser oder wieder riesige Wälder. Was denkst Du? Was würdest Du Dir wünschen? Und was darf auf keinen Fall passieren?

Mitmachen geht so:
Mal uns Dein Zukunftsbild. Oder schreibe Deine Vorstellung in ein paar kurzen Sätzen auf.
Wenn Du möchtest, kann Deine ganze Klasse oder Gruppe daran teilnehmen.
Schicke uns die Ergebnisse per Email oder Post bis zum 05.11.2021
Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir drei Buchgeschenke und unter teilnehmenden Gruppen zusätzlich einen zukünftigen Besuch in unserer Druckwerkstatt.
Du möchtest gerne einen Besuch in der Druckwerkstatt gewinnen aber Deine Klasse macht nicht mit? Dann such Dir sieben Freund*innen. Schickt uns Eure gesammelten Ideen, Texte und Bilder. Das zählt als Gruppe!


Das hat uns inspiriert:
Annabelle von Sperber hat in ihrem Buchprojekt gemeinsam mit Andrea Paluch ganz unterschiedliche Zukunftsideen zu Papier gebracht. Manche davon sind wunderschön und andere eher zum Fürchten. Dieses Buch stellen wir gemeinsam mit anderen Zukunftsbüchern ganz bald auf Instagram vor. Wenn Euer Los gezogen wird, könnt Ihr aus dieser Liste ein Buchgeschenk wählen.
 
Abbildung © Annabelle von Sperber, Klett Kinderbuch 2021
"Die besten Weltuntergänge"  Andrea Paluch, Annabelle von Sperber
Abbildung oben: Helene, Jül d AGS

 
LESUNG FÜR EINE SCHULKLASSE ZU GEWINNEN!
(Klassenstufe 7 bis 9)
Bewirb Dich bis zum 14.11.2021
mit einem Projekt für Weltverbesserer
STEPHA QUITTERER
WELTVERBESSERN FÜR ANFÄNGER


Dieses Buch gehörte im letzten Jahr zu unseren liebsten Neuerscheinungen und wir freuen uns wie verrückt, Euch jetzt zu einer Lesung mit der sympathischen Autorin Stepha Quitterer einzuladen.

Passend zur Geschichte des Buches haben wir uns dafür etwas Besonderes ausgedacht!
Im Buch kann eine Schulklasse eine Reise nach Tallinn gewinnen und zwar mit einem Projekt, das die Welt ein bisschen besser macht.


Wie könnt Ihr die Welt ein bisschen besser machen?
Bei uns könnt Ihr mit einem solchen Projekt eine Lesung mit der Autorin gewinnen. Dabei sind die Regeln nicht ganz so streng - es reicht, dass Ihr uns eine kreative Idee schickt oder von einem Projekt berichtet, dass Ihr schon mit Eurer Klasse durchgeführt habt. Wir geben keine Beispiele, denn die Definition liegt ganz bei Euch!

Schickt uns Eure Projektidee oder einen Bericht bis Ende Oktober und gewinnt eine Klassen-Lesung mit Stepha Quitterer oder signierte Ausgaben ihres Buches.
Diesmal wird die Lesung nicht verlost, es gibt eine richtige Jury :) Unser Leseclub wird darüber abstimmen. Neben dem Hauptgewinn verlosen wir drei signierte Ausgaben des Buches unter allen teilnehmenden Klassen. Alle Einsendungen die uns per Email an post@krumulus.com oder per Post an Südstern 4, 10961 Berlin bis zum 31.10.2021 erreichen, sind dabei.


Die Lesung findet bei uns statt, an einem beliebigen Tag in der 49. Kalenderwoche. (06.12 bis 12.12.2021, individuell vereinbar zwischen 9:00 und 12:00)

Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Hier noch unser Empfehlungstext zum Buch:
Die dreizehnjährige Minna soll für einen Schulwettbewerb ein Projekt aushecken, wie man die Welt etwas besser machen kann. Nach einem deprimierenden Besuch bei ihrer Oma weiß sie: die Tristesse im örtlichen Altersheim gehört definitv verbessert! Bis sich ihre zerstrittene Klasse zusammenrauft und ebenfalls mitmischt, vergehen noch viele großartige Lesestunden. Ein glücklich machendes Buch über soziales Engagement, erste Liebe und die komplizierte Tastatur der Gruppendynamik.
Ab ca. 12 Jahren und für Alle


Die Lesung wurde von dem Förderverein Buch finanziert
und die Buchgewinne vom Gerstenberg Verlag gespendet. Herzlichen Dank!
PS: Wir haben uns auch ein kleines Projekt zur Weltverbesserung überlegt. In Zukunft wird es bei uns eine Spendenbox geben, in die wir die Erlöse der leidigen, aber manchmal einfach notwendigen Papiertüten geben. UND all Eure Spenden für unseren kostenlosen Einpackservice. Denn Einpacken ist schön und wir sind dabei gerne kreativ. Aber nach dem Auspacken bleibt ebenfalls ein leidiger Papiermüll übrig. Um das ein bisschen auzugleichen, möchten wir neue Bäume pflanzen lassen und die gesammelten Spenden alle drei Monate an den gemeinnützigen Verein PrimaKlima weitergeben.
Die Berliner Künstlerin und Autorin Moki war bei uns mit Ihrer Ausstellung "Sumpfland" 2019 zu Gast.
Jetzt gibt es neben einigen Siebdrucken auch dieses Poster neu bei uns. "Wood Cabin" Posterdruck 50x70, 12€
DIE HELDENTATEN DES HERKULES
Bilderkino-Lesung mit dem Kindermann Verlag zu gewinnen
(Für Grundschulklassen 2 bis 3)
19.11.2021 / Uhrzeit nach Vereinbarung
DIE ZWÖLF HELDENTATEN DES HERKULES

Faust oder Wilhem Tell, der Erlkönig oder John Maynard: Der Berliner Kindermann Verlag ist für seine sorgsam umgesetzten und hochwertig illustrierten Bilderbücher bekannt, die Weltliteratur für Kinder nacherzählen oder Poesie und Sagen in die Kinderzimmer bringen. In diesem Jahr hat Anna Kindermann die 12 Heldentaten des Herkules packend nacherzählt, begleitet von Timo Beckers Illustrationen. Das schöne Buch ist schon für den Korbinian Paul Maar Preis nominiert.

Mach mit beim Filmdreh für den Kindermann Verlag im Rahmen einer kostenfreien Lesung zum bundesweiten Vorlesetag
Am bundesweiten Vorlesetag kann Deine Schulklasse den Helden der Antike bei uns mit einer Bilderkino-Lesung kennenlernen, samt Einführung in die griechische Sagenwelt, vorgestellt von Anna Kindermann selbst.
Dabei wird ein kurzer Film gedreht - es ist also wichtig, dass alle damit einverstanden sind und eine Drehgenehmigung mitbringen können (falls einzelne Kinder einer Klasse lieber nicht gefilmt werden möchten, ist das aber kein Problem! Weitere Einzelheiten findet Ihr im Anmeldelink).

Ihr möchtet bei der Verlosung mitmachen? Dann heißt es schnell sein! Melde Dich bis zum 18.10. über diesen Link oder einfach per Email an (post@krumulus.com) Stichwort: Herkules!
Die Lesung ist für Klassenstufen zwischen 2 bis 3 geeignet. Die Gewinnerklasse der Lesung geben wir bis zum Ende der Herbstferien bekannt.


Bilderkino-Lesung mit Anna Kindermann
Freitag, 19. November 2021
Beginn zwischen 09:00 und 11:00 nach Vereinbarung


Anmeldung
 
BUCHPREMIERE, BILDERKINO
UND EINE AUSSTELLUNG ZUM MITMACHEN
Samstag, 30.10.2021 / 13:00 - 16:00
WIE WIRD EINE AUSSTELLUNG GEMACHT?!

Das kannst Du in dem neuen Buch von Rose Blake und  Doro Globus erfahren. Es ist das erste Kinderbuch des Verlags Hatje Cantz und das möchten wir bei uns mit einer ganz besonderen Aktion feiern!

EINE AUSSTELLUNG BEI KRUMULUS
Wir wollen eine Ausstellung machen. An einem Tag!
Wir haben einen Raum und eine Idee. Jetzt brauchen wir nur noch Dich.
Hast Du Lust, dabei zu sein und zusammen mit anderen Kindern eine große Bilderinstallation entstehen zu lassen?


SO MACHST DU MIT!
Schau Dir die Formen auf dem Bild an.
Sie sind abstrakt, das heißt sie stellen nichts Bestimmtes dar.
Aber sie kommen überall um uns herum vor und es lässt sich vieles daraus bauen.
Such Dir eine Form aus, die Dir gefällt. Oder eine ähnliche. Zeichne sie auf festes Papier oder Karton.
Aber viel größer! So groß wie Dein Arm oder Bein! Schneide die Form aus und male sie an,
mit Mustern oder einfarbig. (Wenn Du mit dem Ergebnis nicht zufrieden bist, kannst Du bei uns noch nachbessern oder zusätzlich etwas Neues probieren. Wir sind vorbereitet!)


Bring Dein Bild am Sa 30.10. um 13 Uhr mit zu Krumulus.
Melde Dich vorher an, so dass wir wissen, dass Du dabei bist, denn die Teilnahme ist begrenzt.

Wir bauen aus den gesammelten Formen eine große Installation an der Wand.
Dann schauen wir uns das neue Buch als Bilderkino an und feiern unsere eigene
Ausstellung mit einer kleinen, feierlichen Vernissage. Das gehört auch dazu!


Bilderkino, Buchpremiere, Workshop, POP-UP Ausstellung
Samstag, 30.10.2021 / 13:00 - 16:00

Für Kinder ab 5 bis 10 Jahren. Teilnahme frei. Anmeldung notwendig

Anmeldung
 
Donnerstag, 07.10.2021 /  16:00
SURUKLUM LESEWÖLFE
LESETREFF FÜR BÜCHERFRESSER

Das nächste Suruklum Treffen steht direkt vor der Tür. Und die Ferien auch. Kommt vorbei, bringt Eure Empfehlungen mit, und deckt Euch mit Büchern für die Herbstferien ein.

Donnerstag, 07. Oktober / 16:00
Leitung: Kerstin Hanne / Eintritt frei

Möchtest Du unserem Leseclub beitreten?
Dann melde Dich gerne hier an, unter dem Link findest Du weitere Informationen.

Anmeldung
 
Text und Bild von Nathan, Brandon und Malik / Walklasse der Freudberg Schule
Samstag, 09.10.2021
KLANGENTDECKER
KLANGENTDECKER

Rhythmus und Bewegung, Lieder und Klänge – all das hat die Musikerin Maxi Heinicke in ihren Koffer gepackt. Reise mit ihr einmal quer durch die Welt, lerne fremde Lieder kennen, erfinde neue Rhythmen oder bau Dir ein eigenes kleines Instrument. Tschi-gung, gung Tschi-gung ta! Wir freuen uns auf Dich.

Diese Veranstaltung findet bei uns im Rahmen des KinderKulturMonats statt.
Sie ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nur über die Seite des KinderKulturMonats möglich.


Samstag, 09.10.2021 / 14:00 - 15:00
Anmeldung (Warteliste)
Alter: 5 bis 7 Jahre / Max. Teilnehmerzahl: 13
Veranstaltung für Kinder / Erwachsene können begleiten



REGELMÄSSIGER KLANGENTDECKER KURS KOMMT
Wer Interesse an einem regelmäßigen Klangentdecker-Geschichten-Musikkurs hat (für Kinder zwischen 5 bis 7 Jahren), der kann uns gerne schon jetzt schreiben! Sobald wir uns mit den Hygieneauflagen so arrangieren können, dass eine längerfristige Planung sinnvoll erscheint, soll es mit einem wöchentlichen Angebot losgehen.
Musikboot-Taxi von Camillo, AGS Jül d
07.11.2021 / 15:00
Guido van Genechten "Vielleicht"
FAMILIENLESUNG MIT WORKSHOP
im PalaisPopulaire / Eintritt frei
Bilderkino-Lesung mit Workshop zum Buch
"Vielleicht" von Guido van Genechten


"Wie beginnt es? Mit Nichts? Vielleicht.“
So jedenfalls beginnt die unterhaltsame philosophische Geschichte über den Ursprung von allem und nichts. In der Ausstellung "Ways of Seeing Abstraction" im PalaisPopulaire gibt es gerade viele gegenstandlose Formen wie Kreise, Dreiecke und Quadrate zu sehen. In dem Buch „Vielleicht“ von Guido van Genechten werden sie zu Pflanzen, Menschen und Tieren und dann wieder zu Formen und reiner Farbe. So beschäftigt sich das Buch auf greifbare Weise mit einem Thema, über das schon viel philosophiert und geforscht wurde. Im anschließenden Workshop stellen wir unsere eigenen Vorstellungen in einfachen Bildern dar und benutzen dafür die farbenfrohen Bausteine des Bilderbuchs.


SONNTAG. 07. November 2021 / 15:00
Ab ca. 6 bis 9 Jahren / Eintritt frei, mit Anmeldung


Anmeldung
Über den PalaisPopulaire
GEBURTSTAGE UND WORKSHOPS
IN DER DRUCKWERKSTATT
TERMINE NACH VEREINBARUNG

In unserer Druckwerkstatt finden noch keine offenen Kurse statt, dafür feiern wir dort wieder viele Geburtstage und drucken vormittags mit Gruppen aus Kitas. Auf krumulus.com findet Ihr unsere aktuellen Angebote!

Alle Kurse auf Anfrage
Vormittagskurse: Donnerstag und Freitag ab 10:45
Nachmittagskurse: Freitag ab 14:00
Samstagskurse: 11:00 und 14:00
Zu den Angeboten:
krumulus.com/druckwerkstatt
 
Noch bis zum 28.10.2021
AUSSTELLUNG MIT KATJA SPITZER UND ELSA KLEVER
Elsa Klever, Katja Spitzer

TAXI TAXI


Sei herzlich eingeladen zu unserer Ausstellung mit Illustrationen von Katja Spitzer (zu den Geschichten von Saša Stanišić aus "Hey, hey, hey Taxi!") und von Elsa Klever (zu der Geschichte von Sara Trofa "Taxifahrt mit Victor"). Neben Kunst- und Siebdrucken zeigen wir einen prächtigen Original-Leoparden und ein großes Seifenkisten-Taxi, alles speziell für die Ausstellung gefertigt.

Komm uns besuchen, steig ein und fahr mit! Und wunder Dich nicht, wenn Victor, der Weltraumfahrer, Dich an einen Ort bringt, zu dem Du nicht wolltest und der genau richtig ist. Es kann auch sein, dass sich der Leopard in ein Käsetaxi verwandelt. Oder in ein Zeitreisetaxi, in ein Taxi mit Klo oder Motormann. Alles ist möglich.
Wenn Du möchtest, können sogar Deine Geschichten und Bilder Teil der Ausstellung werden. Wie das geht, kannst Du weiter unten lesen.

03.07. - 28.10.2021
(Achtung, die Ausstellung endet zwei Tage früher, als ursprünglich angekündigt!)
Elsa Klever, Katja Spitzer TAXI TAXI
Eine Ausstellung für Kinder und alle anderen
Abbildung oben: Katja Spitzer aus "Hey, hey, hey Taxi!" © mairisch Verlag 2021
Abbildung unten: "Schrotthammer" von Tom, Glasbrenner Schule
Coming soon
BESTE BILDER UND BÜCHER 2021
BESTE BILDER UND BÜCHER 2021

Viel zu bald fahren die Taxis schon wieder ab! Aber wir trösten uns darüber hinweg, mit einem Raum voller schönster Bücher und Bilder.

Wie im letzten Jahr möchten wir wieder unsere Lieblingsbücher des Jahres zeigen, nur diesmal etwas früher und mit mehr Begleitprogramm. Dazu kullern schon sehr viele Ideen im Krumulus herum.
Bis bald!


Buch-Ausstellung mit unseren Favoriten aus 2021 und dazu passenden Illustrationen
ERÖFFNUNG (so ungefähr) Samstag, 06.11.2021


 
NEUE BUCHEMPFEHLUNGEN

UNSERE GRUBE

An meiner Grundschule hieß der Ort „Die Höhle“: Ein riesiges Gebüsch am Ende des Schulhofs, direkt hinter dem Fußballplatz. Dorthin pilgerten wir in den Pausen, suchten neue Verstecke und spielten. Wir liebten die Höhle - unsere Lehrer*innen leider nicht.

Um genau so einen Ort geht es in Emma Adbåges neuestem Bilderbuch. Wie schon bei ihren vorherigen Büchern zeigt sie auch hier wieder ihr untrügliches Gespür für Situationen, die mitten aus dem Leben sind. Diesmal entlarvt sie mit viel Wahrheit und Witz die überängstlichen Erwachsenen und das zu verfolgen macht richtig viel Spaß.

(LkB)

Emma Adbåge "Unsere Grube"
Beltz & Gelberg 2021, Ab 5 Jahren

KLEINE, GROSSE GUTENACHT

"Mama, erzähl mir drei Geschichten", bittet der kleine Bär.
"Drei Geschichten!", ruft Mama Bär.
"Bitte, bitte und bitte. Ich habe auch dreimal bitte gesagt!"

Ich habe auch vielmals Bitte gesagt, dass es dieses Buch endlich in deutscher Übersetzung gibt. Jetzt ist es da! Drei Geschichten erzählt Mama Bär: Von der Nachtwächterin, von Zora mit dem Schwert und die von dem Herrn mit dem großen Mantel, der keinen Schlaf fand. Die Rahmenhandlung erzählt von dem Glück des Geschichtenerzählens und die Geschichten selbst sind alle drei seltsam und wunderbar. Man kann sie sich auch ohne Buch immer wieder nacherzählen, das tun wir manchmal. Aber nicht immer, denn dann würden wir die Bilder von Kitty Crowther verpassen, die in neonrosa und tiefem dunkelbraun leuchten.
Das Buch ist so klein und ein so großer Schatz.
(AM)


Kitty Crowther "Kleine Gutenachtgeschichten" 
Übersetzt von Tobias Scheffel
Kunstmann 2021, Ab ca 4 bis 7 Jahren

 

OPTIMISTEN STERBEN FRÜHER

Bisher hat jeder von uns dieses Buch auf einmal durchlesen müssen. Verrückt, wie Susin Nielsen innerhalb weniger Kapitel eine Gruppe Jugendlicher lebendig werden lässt, alle von bitteren Schicksalsschlägen gebeutelt und am Ende einer durchlesenen Nacht hat man Rotz und Wasser geheult aber die Backen tun auch weh, vom vielen Grinsen und man ist definitiv optimistischer. Auch wenn man dann früher stirbt.

Zur Geschichte: Petula ist überzeugt, dass der Tod ihrer kleinen Schwester vermeidbar gewesen wäre und hat eine alles beherrschende Obsession für Sicherheitsvorkehrungen entwickelt. In der wöchentlichen Selbsthilfegruppe an der Schule haben auch andere mit schweren Problemen zu kämpfen - aber sich gegenseitig helfen, können die Jugendlichen nicht. Dann kommt eine Neuer an die Schule und in die Gruppe und die Dynamik verschiebt sich. Erste Liebe, ziemlich coole und kreative Krisenhilfe, Vertrauen, Verrat, Vergebung - alles dabei.

(AM)

Susin Nielsen "Optimisten sterben früher"
Übersetzt von Anja Herre
Urachhaus 2021, ab ca. 13 Jahren

 
Taxibild von Tilda / Jül d AGS
BUCHEMPFEHLUNGEN AUF INSTAGRAM
Die Zukunft steht vor der Tür. Schaut vorbei!
Share Share
Tweet Tweet
Share Share
Forward Forward
KRUMULUS  Buchhandlung, Galerie und Druckwerkstatt für Kinder
Inhaberin: Anna Morlinghaus
Südstern 4 / 10961 Berlin / Telefon: 030 2505 1140 / Email: post@krumulus.com
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 / SA: 10:00 bis 16:00

 
WIR BESTELLEN JEDES LIEFERBARE BUCH ÜBER NACHT
AUCH SCHULBÜCHER, FREMDSPRACHIGE BÜCHER, FACHLITERATUR, CD'S, DVD'S UND VIELE SPIELE
Bei Bestelleingang bis 18:00 sind lieferbare Titel  am nächsten Tag in unserer Buchhandlung abholbereit.
Bestellung im Laden, telefonisch, per Email oder über unseren Online-shop


Krumulus ist ausgezeichnet:
Sales Award: 2020
Deutscher Buchhandlungspreis 2018: Beste Buchhandlung
Gütesiegel Leseförderung 2018 / 2019 / 2020 / 2021
Kinderbuchhandlung des Jahres Berlin 2018
Deutscher Buchhandlungspreis 2015 und 2017: Hervorragende Buchhandlung
Copyright © 2021 Krumulus - Buchhandlung, Galerie und Druckwerkstatt für Kinder, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram
Website
Website
Email
Email