Copy

Newsletter Mai 2019

¡Hola!
Im letzten Monat durften wir mit dem 5 jährigen Bestehen der ADI ein Jubiläum feiern. Mit dem Beginn des neuen Monats stehen uns nicht nur der 1. Mai und (nicht zu vergessen) der 8. Mai, sondern mit dem 10. Georg-Schwarz-Straßenfest ein weiteres Jubiläum ins Haus. Genügend Grund für politisch-gesellschaftliche Ausseinandersetzung, aber auch zum feiern also...

Desweiteren wurde die erste Hälfte des Austausch-Projekts "Laboro ergo sum", welches die ADI in Kooperation mit dem Centro di Palmetta (Terni, Italien) und Unofficial.Pictures (Leipzig) veranstaltet, abgeschlossen. Das Projekt setzt sich auf fotografische und filmerische Weise mit der gesellschaftlichen Bedeutung und Entwicklung der auseinander. Im September dieses Jahres wird der Gegenbesuch in Italien stattfinden.

Ansonsten freuen wir uns natürlich über eure Beteiligung an unseren neuen wie alten Angeboten.

Eure Autodidaktische Initiative

10. Georg-Schwarz-Strassen-Fest

Auch das Georg-Schwarz-Straßenfest gibt dieses Jahr Anlass zum jubilieren und feiert sein 10-Jähriges. Die ADI lädt in diesem Kontext insbesondere zur "Küche-für-Alle" um 13.00 Uhr im Hof  der Kubu ein.

Ab 15 Uhr gibt es dann Programm in den Räumlichkeiten der ADI:

Vortrag vom Anti-Knast-Kollektiv aus Leipzig:
Wir wollen uns in angenehmer Atmosphäre über unsere Möglichkeiten der Solidarität mit Gefangenen austauschen, über Knäste diskutieren und Briefe schreiben. Briefe helfen den Gefangenen, den Knast-Alltag zu ertragen, geben Hoffnung und Mut und zeigen unseren Gefährt*innen, dass sie weder allein, noch vergessen sind.Zu Beginn wird es einen Input geben, warum und wie mensch am besten Briefe an Gefangene schreibt. Es gibt Schreibwerkzeug, Adressen und Infos zu Gefangenen.

 

Englisch für Erwachsene // Mittwoch 19 Uhr
(Zweite Lehrkraft gesucht!)

Im vorausgegangenen Monat ist unser Englisch-Kurs für Erwachsene gestartet. Neben den weiterhin erwünschten neuen Teilnehmer*innen, suchen wir auch noch eine weitere Lehrkraft (Bei Interesse: info@adi-leipzig.net). Von daher: Spread the word!

Der Kurs findet jeden Mittwoch ab 19Uhr. Das Angebot richtet sich sowohl an Menschen ohne jede Vorkenntnisse als auch an solche mit unzureichendem oder eingerostetem Schulenglisch.

Der Kurs ausschließlich spendenfinanziert und ohne Voranmeldung offen für alle. Kommt einfach vorbei!
 

Das Kapital I. Band // Dienstag 18:30

Vorbereitungstreffen am 14. Mai

Da die kapitalistischen Verhältnisse impertinenter Weise auch gut 150 Jahre nach Erscheinen des marxschen Hauptwerkes weiterhin Bestand haben, haben wir uns entschlossen einen neuen Kapital-Lesekreis ins Leben zu rufen um diesen zumindest mit den Waffen der Kritik etwas entgegenzusetzten.

Im Vordergrund soll selbstredend die gemeinsame Lektüre des 1. Bandes der „Kritik der politischen Ökonomie“ stehen, wobei bei Bedarf ergänzende Texte zur Klärung inhaltlicher Fragen und theoretischem Kontext zur Hilfe genommen werden können. Im Sinne der Autodidaktik soll sich der Lesekreis in der Gruppe selbstorganisieren. Das Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger*innen, als auch Interessierte mit Vorkenntnissen. Wir hoffen dabei auf einen beidseitig fruchtbaren Austausch, während wir eine Athmossphäre einseitiger Belehrung oder der Durchsetzung dogmatischer Deutungshoheiten vermeiden wollen.

Hierfür laden wir für Dienstag den 14. Mai um 18:30 zu einem Vorbereitungstreffen ein. Dieses wollen wir nutzen um uns kennen zu lernen, uns gegebenenfalls über unsere bisherige Ausseinandersetzung mit der Kritik der politischen Ökonomie oder auch sonstiger Gesellschaftstheorie auszutauschen, sowie uns über die Methoden und Modalitäten der Gruppe zu verständigen.

Protest gegen den Marsch für das Leben
25. Mai  // Annaberg - Buchholz

Unser aktueller Wochenplan

Kontakt


Autodidaktische Initiative e.V.
Georg-Schwarz-Straße 19
04177 Leipzig

Öffnungszeiten Di - Fr von 11-17 Uhr
sowie Veranstaltungen abends


www.adi-leipzig.net

info@adi-leipzig.net
+4915755794627
https://www.facebook.com/AutodidaktischeInitiative

unsubscribe from this list    update subscription preferences 

 
Share
Tweet
Forward






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Autodidaktische Initiative · Georg-Schwarz-Straße 19 · Leipzig 04177 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp