savedroid PRESSEMITTEILUNG
View this email in your browser
Hello, I am savedroid!
Die erste deutsche App, die beim Sparen hilft

Wünsche erfüllen während andere träumen.

Berlin, 13. Dezember 2016. Jeder hat Wünsche und Träume. Im Kleinen und im Großen. Jedoch sind nicht alle für jeden selbstverständlich und sofort umsetzbar. Beispielsweise das neue Notebook oder der nächste Winterurlaub scheint manchmal so fern. Doch jetzt kommt savedroid und hilft uns. Einfach so nebenbei. Savedroid ist die erste und einzige deutsche Spar-App, die sich unserem mobilen Alltag anpasst und fast unbemerkt unsere kleinen und großen Wünsche erfüllt. Der kleine Droide hinter der App legt Geld für Dinge zur Seite, die wir uns leisten möchten.
Das Smarte dabei: Kombiniert mit eigenen 'Leistungen', die uns manchmal schwer fallen, für die uns Schwung und Elan fehlt, können wir unser Sparkonto über sogenannte 'Wenn-Dann-Regeln' füttern.
 
 
Angewohnheiten zu Geld machen
Direkt Geld zur Seite legen, sobald das monatliche Einkommen da ist, mehr an der frischen Luft sein, mal wieder joggen gehen, weniger bei Facebook und Instagram verweilen, mehr Freunde treffen. Wir kennen das alle.
Savedroid macht es möglich, aus den 'Ernsthaftigkeiten' des Lebens einen intelligenten Nutzen zu ziehen.
Und am Ende freuen wir uns sehr, wenn auf einmal das Geld da ist für die teure Winterjacke, das neue iPhone 8 oder die Weltreise, für die jetzt schonmal gespart werden könnte. Ka-Ching!
Suchtgefahr, aber spaßig!

Wie funktioniert das?
Durch das Einstellen individueller 'Wenn-Dann-Regeln' legt die App eine Spardose für persönliche Wünsche an, welche bei diversen nachvollziehbaren Aktionen Geld zur Seite legt. Mit diesen sogenannten smooves können kleine Beträge auf ein separates Konto transferiert werden. Die App ist mit weiteren Apps auf dem eigenen Smartphone verbunden und belohnt erreichte Tagesziele, wie bspw. 4000 Schritte gehen, der Besuch im Fitnessstudio oder eine geringere Nutzung Sozialer Medien. Beispiele gefällig?

Das Einhorn – jedes Mal WENN du ein Einhorn siehst, DANN spart savedroid automatisch 10 Euro für dich.


Der Sugar-Daddy – jedes Mal WENN du einen Geldeingang auf deinem Girokonto hast, DANN spart savedroid automatisch 5% davon für dich.

Der App-Fanatiker – jedes Mal WENN du Instagram länger als eine Stunde nutzt, DANN spart savedroid automatisch 2 Euro für dich.

 
Jetzt auch für iOS
Mittlerweile wurde die App 25.000 Mal für Android heruntergeladen.
Seit heute unterstützt die App iOS 9.0 und höher für die iPhone 4S und höher-User. Die Nutzer-Anmeldung erfolgt hierbei via e-Mailadresse oder Facebook-Login. Die Nutzer benötigen zudem einen Online-Banking-Zugang zur Verbindung ihres Girokontos mit der App. Der Datenschutz ist TÜV-geprüft.

Download-Links
Google Play: 
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.savedroid
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/savedroid/id1155426185
Download Pressematerial
Über savedroid

Savedroid ist die neue App mit dem kleinen Droiden, der Träume wahr machen kann. Denn er spart für uns. Er integriert sich in unserem Leben, spielt nach unseren Regeln und verwirklicht unsere Wünsche. Die neue Design-Couch, die Weltreise, das neue Mac-Book oder trendige Laufschuhe? Savedroid macht es möglich. Und das genau wie wir ihm das sagen. Durch das Einstellen individueller ‚Wenn-Dann-Regeln’ legt die App eine Spardose für persönliche Wünsche an, welche bei diversen nachvollziehbaren Aktionen Geld zur Seite legt. Savedroid ist die erste und einzige deutsche Spar-App, die sich unserem Alltag anpasst und fast unbemerkt unsere kleinen und großen Wünsche erfüllt.


Das FinTech-Startup savedroid AG hat es sich zum Ziel gesetzt jungen Menschen dabei zu helfen mit ihren Alltagsaktivitäten automatisch Geld für ihre Konsumwünsche zur Seite zu legen. Mit personalisierbaren Sparregeln, sogenannten „smooves“ (von „smart saving move“), können Nutzer alltägliche Aktivitäten wie zum Beispiel Sport treiben, das Smartphone checken, Social Media-Apps benutzen oder Einkäufe tätigen in bare Ersparnisse verwandeln. Dazu verbinden Nutzer die savedroid App mit ihrem bestehenden Girokonto, definieren ihre individuellen smooves und Wünsche und erhalten ein kostenloses Sparkonto bei der savedroid Partnerbank Wirecard Bank AG. Ab hier übernimmt die savedroid App: Sie erkennt die Auslöser der Sparregeln und legt automatisch Geld vom Girokonto der Nutzer auf ihr Sparkonto zur Seite. So sparen savedroid Nutzer ganz automatisch Geld, das sie im Anschluss für ihren nächsten Sommerurlaub, neuen Laptop oder ein Designer-Sofa etc. verwenden können. 
Die savedroid AG wurde im September 2015 von Dr. Yassin Hankir, Marco Trautmann und Tobias Zander gegründet. Das Unternehmen ist seit Mai 2016 Teil des FinTech Hub der Deutschen Börse AG und hat Büros in Frankfurt am Main und Mainz. Mehr Informationen: https://www.savedroid.de 
Presse-Kit Download: https://press.savedroid.de 


 
Pressekontakt:
 
Styleheads GmbH                                  
Sabrina Fehlenberg                                        
Pfuelstraße 5                                        
10997 Berlin                                                
Mail: fehlenberg@styleheads.de                     
Tel: +49 (0)3069 59 72-322                                                                
 
Copyright © Styleheads GmbH, All rights reserved.

Our mailing address is:
office@styleheads.de

unsubscribe from this list    update subscription preferences