Copy
Danke Deutsche Freunden von Regensburg für die Übersetzung.
Jetzt kann mann auf die Webseite www.beweegreden.org unter DE die deutsche Texten finden.

Tanzen auf Kreta 24 April-3 May
Tanzen am Meer 2015


15-18 Oktober 2015 Urtanz im Regensburg 
 4-8 Februar 2016 Urtanz Regensburg

Anmelding Regensburg Gabriele Nirschl info@institut-einklang.de

 
View this email in your browser
Webseite www.beweegreden.org DU ist Deutsche Text
Urtanz im Freien auf Kreta und am Meer
Tanzen in der Natur ist ein Erlebnis, der Raum, der uns umgibt,beruhigt uns und aktiviert uns. Kein einziger Moment ist dem anderen gleich, wir sind Zeugen kleiner Veränderungen und der Tanz ist unser Eichpunkt (Prüfstein). Die Tänze sind einfach, wir wiederholen natürliche Formen und lassen uns dadurch in ein natürliches Wohlbefinden versetzen. Durch das Wiederholen der Tanzformen kann der Körper sich heimisch fühlen in der Bewegung und erlaubt es, unnötige Muskelspannungen ruhen zu lassen. In diesem Zustand ist Zeit, die Natur in sich aufzunehmen. Die Natur balanciert, reinigt und generiert. Die Sinnesorgane werden geschärft und im Netzwerk der Naturverbände bekommt der Körper eine natürliche Ordnung angeboten. Diese einfachen, aber reichen Tänze unterstützen diese Prozesse auch in uns. Das Seelenband wird gekräftigt und neues Vertrauen wird aufgebaut. Frei, zufrieden und balancierend können wir dem Tag entgegengehen.
 
Du bist nie zu alt, um erneut zu starten.
Tanzen im Freien email link

13 juli-16 Juli Bergen Info
17-19 Juli Domburg Nehalennia
11-13 Aug. Katwijk info
25-28 Aug. Bergen
6-11 Sept. Terschelling Hoorn info
12 und 13 Sept. Bergen info
 
Anneke Wittermans
1981 habe ich begeistert angefangen, Urtanz zu unterrichten. Voller Verwunderung entdeckte ich, dass Tanz und Gesang in verschiedenen Kulturen die Sprache sind, in der man mit den Göttern spricht. Neugierig bin ich auf die Suche gegangen nach den einfachst möglichen Tanzformen, in denen die Menschen sich mit dem Körper und den Göttern verbinden können. Anfänglich konnte ich einfache Strukturen entdecken, doch in den 34 Jahren des Unterrichtens und Tanzes haben die Strukturen sich verfeinert.
 Ich habe nie vermuten können, wie komplex die Welt des Körpers und des Tanzes ist. Tanz und ‘die unsichtbare Welt’ sind sehr eng miteinander verbunden. Reine Tänze verlangen Bildung (Verfeinerung), Sorgfalt und Präzision. Sie sind ausbalancierte Medizin, die uns erlaubt, großzügig zu denken. Sie bewegen und reinigen uns. Die Tänze sind einfach geblieben. Menschen mit Tanzerfahrung können sehr verfeinerte Nuancieren wahrnehmen. Der Tanz kann uns Bildung beibringen. Ich will mich durch den Tanz polieren lassen.  Die Hingabe von Tänzern, die sich mit mir durch die Jahre hin bewegen, macht deutlich, dass es nicht nur mir so geht. 

Haïti, nach dem Fallen wieder aufstehen

Haitis Tänze und Musik sind wie Lebenselixier nach Rückschlägen und Niederlagen.Die Bewohner Haitis kommen aus verschiedenen afrikanischen Ländern, aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Sprachen. Unfreiwillig fern der Heimat haben sie in der Poesie, dem Tanz und in der Musik Kraft für ihr Weiterleben gefunden.
Diese Kraft und Widerstandsfähigkeit, um nach Rückschlägen wieder aufzustehen, finden wir in der Musik und dem Tanz aus Haiti. In der Musik aus Haiti pulsiert die Lebenskraft.
Nach dem Erdbeben 2010 tanzten wir für Haiti.

Finde auch du deine Lebenskraft in der Musik aus Haiti.
(Übersetzung Andrea S.)

''Tanz lernt mir, meinen Körper liebzuhaben.''

 

Copyright © *2015* *|Urtanz|*, All rights reserved Anneke Wittermans .


uitschrijven van deze lijst    voorkeuren wijzigen
Email Marketing Powered by Mailchimp