Copy
Programm 2016

 

UNSERE SPEISEKARTE


Sonntag 6. März, CHF 65.-
 

Superfood Hülsenfrüchte?


Sie gelten als aufbähend, wenig raffiniert und sollen Allergien auslösen. Zu Unrecht: Hülsenfrüchte gewinnen in letzter Zeit wieder an Bedeutung. Sie sind vielfältige Lebensmittel - als nachhaltiger Proteinersatz zum Beispiel. Dieser Kurs behandelt das grosse Potenzial von Hülsenfrüchten in vielerlei Hinsicht mit vielen Probiererli.


Sonntag 6. März, CHF 35.-
 

Crowdfunding für Food Projekte - so gehts!


Hast du ein Projekt oder Produkt, das du finanzieren und zum Fliegen bringen möchtest? Bei wemakeit bist du genau richtig! Bei der grössten Crowdfunding-Plattform der Schweiz werden Gastro-Konzepte realisiert, Bauernhöfe gekauft, Küchen-Gadgets lanciert und Biere gebraut. Im Workshop erklären wir dir wie Crowdfunding funktioniert und wie du eine erfolgreiche Kampagne planst. Zudem wird Matthias Brück, der bei wemakeit CHF 30'000 für sein Projekt «Permakultur Vision Birchhof» generiert hat, von seinen Erfahrungen erzählen.


Sonntag 13. März, CHF 35.-
 

Insekten essen?


Während es hierzulande normal ist, Säugetiere zu verspeisen, sorgt das Essen von Insekten immer noch für Stirnrunzeln. In vielen Teilen der Welt in denen Insekten regelmässig gegessen werden (ca. 28 % der Weltbevölkerung) ist das anders. essento bringt dir die Welt der Speiseinsekten näher. Von der langen Tradition über die riesige Vielfalt und weitere Aspekte wie Gesundheit, Geschmack und Nachhaltigkeit und nicht zuletzt der Stand der Insekten als Lebensmittel in der Schweiz.


Saturday March 19, CHF 45.-
 

Bier Basics by Punchy Brewster


IPA, porter, saison, lager… do you know what we mean? In this beer basics course you will learn to how taste and evaluate beers by sampling (and drinking) a variety of beer styles produced by local Swiss breweries. Katie Pietsch will give you an overview of ingredients and the brewing process. All of this knowledge will enhance your future beer drinking experiences while exploring the wonderful world of craft beer. This course will be held in English.


Sonntag 20. März, CHF 65.-
 

What else? Kaffee brühen


Willst Du morgens guten Kaffee trinken, ohne ein Vermögen für die Maschine zu bezahlen? Die Kaffeespezialisten von Bear Brother & Cow lernen euch drei verschiedene Methoden der Filterkaffee-Zubereitung und wir servieren dir ein reichhaltigen Brunch dazu.


DIE KLEINE APRIL VORSCHAU:

Sonntag 3. April, CHF 65.-
 

Die Welt der Gewürze: Südostasien


Für das Essen werden viele südostasiatische Länder weltweit gerühmt. Im Gewürz–Seminar mit Pascal Haag gehen wir auf länderspezifische Unterschiede ein, stellen die wichtigsten Gewürze vor und zeigen dir wie du diese im Kochalltag gebrauchen kannst. Ausserdem machen wir zusammen Gewürzmischungen die du dann nach Hause nehmen kannst.


Samstag 16. April, CHF 75.-
 

Schöner Saufen: Kurzlehrgang Wein


Der unabhängige Weinkurs! Trinkst du gerne Wein, aber der Probierschluck im Restaurant treibt dir den Schweiss auf die Stirn? Die Weinjournalisten Herzog & Vombach geben dir eine Einführung und heilen dich mit Begeisterung. Degustieren, diskutieren und natürlich Trinken und Essen.


Sunday April 17th, CHF 65.-
 

The real face of Japanese Cuisine: Fermented Foods


Sushi to Japan is what pizza is to Italy - a mere atom-sized corner of the tip of the iceberg when it comes to the land's tradtitional cuisine. Fermented foods take centre stage. From soy sauce to shio koji, umeboshi to miso and nukazuke to asazuke - this course will take you on a journey that will unveil some of the tasty ways in which the Japanese have mastered the secret of longevity. This course will be held in Englisch.
 
SRF Virus Voyage portraitiert die junge Schweiz, und hat Laura einem Tag begleitet
Die Wilden Waddensee Austern sind für ein Wochenende im März bei uns erhältlich. Bestellen und teilen!
Gewinne zwei Eintritte zum Slow Food Market Bern 11.-13. März
Photo Gallery: Bloody Spontaneous Cuisine January 14th 2016
Verschenke einen Gutschein
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram
Website
Website
Email
Email
© 2016, Sobre Mesa Food GmbH, info@sobre-mesa.com