Copy
Maiwoche 2014 – Ein rauschendes Fest geht zu Ende
View this email in your browser

Maiwoche 2014 – Ein rauschendes Fest geht zu Ende

Die Maiwoche ist letztes Wochenende wieder erfolgreich über die Bühne gegangen. 500.000 Besucher an zehn Tagen vor sieben Bühnen! Wir haben uns sehr gefreut, dass unsere Timezone-Bühne mit den Mottotagen so gut besucht war. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Musiker, Veranstalter und Sponsoren, Medienvertreter und natürlich unser tolles Publikum! 

Egal ob Hardrock von Hellgun (inklusive Gummigitarren-Special), wilder Piratenrock von Mr. Hurley & Die Pulveraffen oder leise Töne von Joseph Myers: Jeder Auftritt brachte den Sound der Region auf den Punkt. Ebenso gut angekommen sind unsere weit angereisten Freunde Davos aus Wien, die Ducs aus Hannover und WirFürWen aus Bremen.

Eine besondere Fotoaktion lockte viele Besucher an unseren Stand bzw. vor die Linse: Für alle Besucher, die sich mit unseren Musikern ablichten ließen, gibt es jetzt die Chance, einen tollen Preis zu gewinnen: ein iPad Mini. Die Abstimmung läuft noch bis zum 1. Juni 2014 auf Facebook. Die Person auf dem Foto mit den meisten Likes und Kommentaren gewinnt. Wenn ihr wissen wollt, wer sich beteiligt hat und welche Musiker im Spotlight standen, klickt mal hier!
Fleißiges Abstimmen und Kommentieren natürlich erwünscht!

FIONA mit Kai, Ben & Tom von The Eternal Spirit.
Hellgun im Timezone-Radio!

Jetzt gibt's was Neues auf die Ohren: Hellgun haben bei uns über ihr zweites Album „Soul for Sale“ und andere Herzensangelegenheiten geplaudert. Einfach mal einschalten und die Jungs sowie die Hintergründe zur neuen Platte besser kennen lernen! Die Hellgun-Sendung wird täglich zwischen 15 und 16 Uhr ausgestrahlt.
CD Neuerscheinungen
 
Nezzer – Control/Radio
Die Indie-Rockband Nezzer 
präsentiert ihre neue Doppelsingle „Control/Radio“ mit einem zusätzlichen Remix von Control. Wer auf Bands wie Joy Division oder Interpol steht, sollte auf jeden Fall mal reinhören!

Hellgun – Soul For Sale
Und noch mal Hellgun! Wir freuen uns über das neue Album der Hardrockband. 
Nach den Debütalbum „Miss Black“ (2013) kommt mit „Soul for Sale“ das zweite Werk von den Osnabrückern. Diese Scheibe strotzt vor Energie – mit zehn Songs die von vorne bis hinten zum rocken einladen. Schnelle Nummern wechseln sich ab mit midtempo Songs und ein Blues darf auch nicht fehlen.
Details | CD kaufen

Golly – Nur einmal
Mit ihrem Debütalbum „Nur einmal“ zeigen Golly, dass sie auf fette Bässe, eingängige Melodien und knackige Arrangements stehen, und stimmen zum feiern und tanzen ein. Funky, aber keineswegs eingestaubt und in den Siebzigern stehen geblieben. Erinnert ein bisschen an Jan Delay's Discomusik. Mit Horn-Section und Backingvocals ist das Album nicht nur eine außergewöhnliche Scheibe, die große Besetzung ist auch ein außergewöhnliches Live-Erlebnis für Jung und Alt. Da kann man einfach nicht still sitzen bleiben.
Details | CD kaufen

Facebook
Twitter
Email
Website