Copy
Live im Grünen - Keiner ist besser als die Omas
View this email in your browser
Inhalt: Live im Grünen | Rubbenbruchsee-Firmenlauf | Video des Monats | Neuheiten Juni/Juli 2015
Liebe Musikfreunde,

wir möchten Euch unsere neue Konzertreihe „Live im Grünen – Timezone-Bühne am Büdchen“ aus
Osnabrück vorstellen. Zusammen mit dem Büdchen auf dem Westerberg haben wir ein Open Air-Konzept entwickelt, dass Natur, Kulinarisches und großartige Livemusik in einem stimmungsvollen Ambiente miteinander verbindet. Auf Live im Grüneneiner festinstallierten Bühne startet ab dem 01. Juli jeden Mittwoch um 19.30 Uhr unser Musikprogramm. Bis Ende September werden wir Euch mit mit tollen Künstlern und leckeren Speisen verwöhnen. Der Eintritt ist kostenlos, die Musik wird dem Ambiente entsprechend leise und überwiegend akustisch interpretiert.

Wir bitten um Eure Unterstützung! Am 20. Juni 2015 startet um 9.30 Uhr am Café-Bistro am Rubbenbruchsee in Osnabrück ein Firmenlauf-Sportevent zugunsten der Großmütter-Enkel-Projekte im südlichen Afrika („Jede Oma zählt“). Timezone ist dabei und wird sich mit 30 anderen Osnabrücker Firmen und Vereinen messen (u.a. VW Osnabrück, VFL Osnabrück, Stadtwerke Osnabrück, NOZ-Medien, …). Kommt vorbei und feuert uns an. Wir sind heiß!

Eine guten Sommerstart wünscht Euch das Timezone-Team.
Live im Grünen – Timezone-Bühne am Büdchen
Hier findet Ihr zum Büdchen: »» Google-Maps-Link | Schenkt uns ein „Gefällt mir“: www.facebook.com/liveimgruenen
Rubbenbruchsee-Firmenlauf am 20. Juni 2015
32 Osnabrücker Firmen sind dabei, wenn es auch dieses Jahr wieder heißt „Keiner ist besser als die Omas“! Beim großen Osnabrücker Firmenlauf rund um den Rubbenbruchsee treffen 32 Mannschaften aufeinander, die durch ihr sportliches Engagement die Großmütter- Enkel-Projekte im südlichen Afrika unterstützen. Das Café Bistro lädt zu einem speziellen „Oma-Menü“ ein und die afrikanische Trommlergruppe Kunta Kinte sorgt für den passenden Rythmus. Teamarbeit ist gefragt, langsame Läufer und schnelle können nur gemeinsam ans Ziel kommen! Treffpunkt ist am Café- Bistro am Rubbenbruchsee um 09:30 Uhr – erster Lauf 10:00 Uhr. Kommt vorbei und feuert Timezone an!

Jede Spende hilft: HelpAge Deutschland ist als gemeinnützig anerkannt (Vereinsregister Osnabrück Nr. VR-200007) und mit dem DZI-Spendensiegel für geprüfte Transparenz und Wirtschaftlichkeit ausgezeichnet. Spendenkonto 55517, Sparkasse Osnabrück (26550105).
Video des Monats
The Morning After – Head/Heart
Veröffentlichungen Juni/Juli 2015 im Überblick
Interpret Titel Release-Datum Genre Format
Ganaim Ceol ón Mhuileann 05.06.2015 Folk CD
SIGISMUNDvonSTEREO s/t 05.06.2015 Alternative CD
Laura St. Jude I Can't Stop Loving You/Yours To Destroy (7’’ Vinyl) 05.06.2015 Pop Single (analog)
Marian Sebastian Lux, Deutsches Filmorchester Babelsberg (Dirigent Jörg Iwer) Die Havel 12.06.2015 Klassik CD
Bulletride Oblivion 12.06.2015 Rock CD
Der Capt’n Adröhnalin & Seerotonin 12.06.2015 Rock CD
Sassy Diana Seasoned Storytelling 12.06.2015 Alternative CD
Ralf Beckmann und Finn Rathmann Jeet Kune Do „Die Lehren des Bruce Lee“ Phase 2 19.06.2015 Lehrmaterial/Film (DVD) DVD
Ralf Beckmann und Finn Rathmann Jeet Kune Do „Die Lehren des Bruce Lee“ Phase 1 19.06.2015 Lehrmaterial/Film (DVD) DVD
Michael Witte Das Salz in unseren Augen 19.06.2015 Singer/Songwriter Digital-Single
Philip Bradatsch When I'm Cruel 19.06.2015 Singer/Songwriter CD
Josef Ressle Quinternion All The Way 19.06.2015 Jazz CD
Jan Pape Alles ist Pop 26.06.2015 Pop CD
Werner Vogt Pass auf (Single) 26.06.2015 Rock Maxi Single CD
Florian Brandl Rejuvenation 26.06.2015 Jazz CD
Therapiezentrum Barfuss 26.06.2015 Pop CD
Andre Schmidt Ausnahmsweise Zweifelsfrei 26.06.2015 Singer/Songwriter CD
New Horizon Wake-Up Call 03.07.2015 Rock CD
Tante Doktor Bipolar 03.07.2015 Pop CD
Megavolt Frei sein (Single) 10.07.2015 Rock Maxi Single CD
Glenfiddle Put an Egg on it 10.07.2015 Folk CD
Jens Hausmann Precious Moments 10.07.2015 Folk CD
Ralph Symann Marksteine 17.07.2015 Klassik CD
Patrick Sawadzki What Is Now 24.07.2015 Pop CD
Tim Pfau Sun Day Blues 24.07.2015 Blues CD
Website
Facebook
Twitter
Google Plus
YouTube