Copy
Share
Tweet
+1
Forward
View this email in your Browser
Liebe Freunde, Partner und Unterstützer der TULIP - Die Deutsche Parkinson Gala,
 
Nachdem die Künstler Anders | Fahrenkrog leider kurzfristig wegen eines TV-Termins absagen mussten, freuen wir uns, Ihnen heute die neuen Stargäste der TULIP 2015 vorstellen zu dürfen - Ben Becker & Marianne Rosenberg!
 
Die Veranstaltung ist auch in diesem Jahr wieder fast ausverkauft und wir freuen uns über die zahlreichen Tischreservierungen. Unter den vielen bekannten Gesichtern werden erneut die vier Kommissare der SOKO Leipzig zu Gast sein. In der heutigen Ausgabe der Tulpe präsentieren wir Ihnen ein kurzes Interview mit den Schauspielern.

Viel Spaß beim Lesen der heutigen Ausgabe unserer TULPE.


Ihr Stephan Goericke
TULIP-Initiator & Geschäftsführer
Ben Becker & Marianne Rosenberg
auf der TULIP 2015


Seit seinem Filmdebüt in „Eine Liebe in Deutschland“ 1983 ist der Grimmepreistäger Ben Becker aus der deutschen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Der für seine prägnanten Charaktere bekannte Schauspieler (Comedian Harmonists, Tatort, u.v.m.) verfügt über viele Facetten – Bühnendarsteller, Musiker, Synchronsprecher und Kinderbuch-autor, um nur einige Talente zu nennen. Ein Höhepunkt der Karriere ist seine Inszenierung „Die Bibel – eine gesprochene Symphonie“. Gemeinsam mit dem Deutschen Filmorchester und seiner Zero Tolerance Band feierte er mit der monumentalen Show 2007 die Premiere im ausverkauften Tempodrom.

Mit Liedern wie "Er gehört zu mir" oder "Marleen" hat sich Marianne Rosenberg seit den 70er Jahren in die Herzen der Fans gesungen. Bis heute begeistert sie mit ihren Liedern das Publikum und überrascht dabei mit ihrer Vielseitigkeit. So bedient sie nicht nur Schlagerfans, auch im Chanson, Jazz oder Punk hat sie sich bereits ausprobiert. Zuletzt war die Sängerin und Schauspielerin neben Dieter Bohlen als Jurorin in der Castingshow Deutschland sucht den Superstar zu sehen.

Für die TULIP 2015 am 10.10.2015 freuen wir uns, Ihnen Ben Becker mit einer faszinierenden Lesung sowie Marianne Rosenberg mit einem exklusiven Live-Konzert ihrer besten Songs präsentieren zu dürfen. 

  
               Ben Becker                           Marianne Rosenberg
  Foto: Arne Meister                                Foto: Seregel

 
SOKO Leipzig-Team erneut zu Gast
 
Auch in diesem Jahr kann die Deutsche Parkinson Hilfe e.V. erneut auf die Unterstützung der UFA Fiction und dem Team der SOKO Leipzig bauen. So geben sich die vier SOKO-Kommissare Andreas Schmidt-Schaller, Melanie Marschke, Marco Girnth und Steffen Schroeder alias Hajo Trautzschke, Ina Zimmermann, Jan Maybach und Tom Kowalski auf der TULIP-Gala die Ehre.
Das sagen die Schauspieler zu ihrem Engagement rund um die Gala und das Thema Parkinson in unserem Interview:
TULIP: Die SOKO Leipzig war im vergangenen erstmalig auf der Parkinson Gala. Möchten Sie kurz Ihre Eindrücke der vergangenen TULIP-Gala 2014 schildern?
SOKO-Kommisare: Insgesamt waren wir von der warmen und herzlichen Atmosphäre beeindruckt und davon, mit wieviel Engagement und Ernsthaftigkeit sich dem Thema Parkinson gewidmet wurde.
TULIP: Was hat Ihnen besonders gefallen? Warum haben Sie sich entschlossen, erneut dabei zu sein?
SOKO-Kommisare: Einge gute Mischung aus ausgelassener Party und engagierter Unterstützung für ein wichtiges Thema, deshalb sind wir gerne wieder mit dabei! 
TULIP: Was verbindet Sie mit dem Kampf gegen Parkinson?
SOKO-Kommisare: Einer unserer langjährigen Mitarbeiter ist schwer an Parkinson erkrankt, durch sein Schicksal sind wir nochmal persönlich mit diesem Thema in Kontakt gekommen.
Im vergangenen Jahr unterstütze die UFA Fiction mit dem SOKO Leipzig-Team die Tombola mit einem Hauptpreis. Auch in diesem Jahr freuen wir uns über ihre Unterstüzung und sagen danke!

Das Team der "SOKO Leipzig" (Quelle: ZDF, Thomas Leidig)
Aktiv gegen Parkinson mit 2.500 Euro
AOK Nordost unterstützt Spenden-Aktionen für die Deutsche Parkinson Hilfe

Berlin. Die AOK Nordost bietet ihren Versicherten, die an Parkinson erkrankt sind und deren Angehörigen, exklusiv das spezielle Beratungsprogramm „Aktiv gegen Parkinson“ an. Dazu gehört zum Beispiel die MoveApp, eine kostenlose Ratgeber-App, ein Zuschuss über 75 Euro für einen Fahrtest bei einer spezialisierten Fahrschule und vieles andere mehr.
Darüber hinaus unterstützt die Gesundheitskasse viele Veranstaltungen, bei denen Spenden zu Gunsten der Deutschen Parkinson Hilfe eingesammelt werden.
So gab es am Sonntag (5. Juli) in Berlin-Steglitz den Intersport Olympia Lauf 2015, bei dem Hobbyläufer 5,5 oder elf Kilometer absolvieren konnten. Die AOK Nordost ging - trotz des heißen Wetters - mit einem 20 Läufer starken Team an den Start. Insgesamt wurden bei diesem Event 2.500 Euro für die Deutsche Parkinsonhilfe e.V. eingesammelt, zusammengesetzt aus einem Teil der Startgebühren sowie Spenden von Intersport Olympia und dem Forum Steglitz. 
Am Sonntagnachmittag präsentierte die AOK Nordost das Benefizspiel zwischen dem FC Energie und SV Grün-Weiß Großbeeren. Auch die dabei eingenommenen Gelder werden der Deutschen Parkinson Hilfe überreicht. Dazu wird es in den nächsten Wochen einen offiziellen Übergabetermin geben.
Stephan Goericke, Vorsitzender der Deutschen Parkinson Hilfe, ist allen Spendern dankbar. Ihm ist aber auch das Thema Information und Aufklärung sehr wichtig und daher wertschätzt er auch das AOK-Engagement: „Wir freuen uns, mit der AOK Nordost in der Region einen wichtigen Partner gefunden zu haben, um Betroffenen umfassende Beratungsangebote zu unterbreiten und Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit gemeinsam voranzubringen.“
Weitere Informationen zum Programm „Aktiv gegen Parkinson“ finden Sie im Internet unter www.aok.de/nordost/parkinson. (Presseinformation: AOK Nordost, 06.07.2015)
Werner Schulze Erdel mit Kuratoriums-mitglied der DPH Matthias Platzeck
Helfen Sie jetzt!
Werden Sie Tombola-Sponsor

 
Mit Ihrer Hilfe und der unserer "Glücksfeen" möchten wir auch in diesem Jahr einen hohen Spendenbetrag zu Gunsten der Deutschen Parkinson Hilfe e.V. erzielen - für Menschen, die unsere Unterstützung benötigen.

Sie haben einen Gutschein oder Sachpreis für uns? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an tulip@parkinson-gala.org. (Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden)

Vielen Dank für Ihr Engagement!
Facebook
YouTube
Website
Email
Copyright © 2015 Deutsche Parkinson Hilfe e.V., All rights reserved.

Deutsche Parkinson Hilfe e.V.
Benzstraße 29B
14482 Potsdam
Amtsgericht Potsdam, VR 8198 P

unsubscribe from this list    update subscription preferences

Email Marketing Powered by Mailchimp