Copy
Share
Tweet
+1
Forward
View this email in your Browser
Liebe Freunde, Partner und Unterstützer der TULIP - Die Deutsche Parkinson Gala,
 
ich melde mich ein letztes Mal bei Ihnen, bevor wir uns Samstag wieder persönlich treffen, um einen unterhaltsamen Abend für den guten Zweck gemeinsam zu verbringen.
In der heutigen Ausgabe möchte ich Ihnen ein paar kurze Einblicke präsentieren, was Sie am kommenden Samstag u.a. erwartet. So haben wir die Showband Ten Ahead, die schon fast zum Inventar gehört, sowie den Koch des Van der Valk Hotels im Interview. Des weiteren bekommen Sie einen Vorgeschmack auf die alljährliche Benefiz-Tombola, die erneut mit hochwertigen Gewinnen aufwartet.

Das gesamte Team der TULIP-Gala freut sich auf einen spannenden und ereignisreichen Abend.

 
 
Ihr Stephan Goericke
TULIP-Initiator & Geschäftsführer 
Ein treuer Begleiter - TEN AHEAD

TULIP: Warum sind Sie zum 5. Mal dabei? Das 5. Engagement bei Ihnen verdanken wir - hoffentlich ! - in erster Linie unserer spielerischen Klasse (ganz bescheiden gesprochen), aber natürlich auch der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen der Parkinsongala. Für uns als Band ist es immer angenehm zu spüren, wenn man vom Kunden nicht die ganze Zeit argwöhnisch beobachtet wird (Können die das? Was spielen die als nächstes? Passt das zum Konzept unseres Events?), sondern sich darauf verlassen wird, dass wir uns in den Dienst der Veranstaltung stellen. Professionelle Zusammenarbeit aller Beteiligten eben!

TULIP: Wie sehen Sie die Entwicklung der Gala? Die Entwicklung der Parkinsongala sehen wir positiv. Unser Eindruck mag subjektiv sein, aber dieser Event hat sich von Jahr zu Jahr gesteigert. So soll es weitergehen!

TULIP: Worauf freuen Sie sich besonders? TEN AHEAD freut sich sehr auf die Begegnungen mit mittlerweile vielen bekannten Gesichtern, aber auch auf die zahlreichen Gäste und Promis. Und ausserdem - so schnöde das klingen mag - darauf, in dem schönen Haus, in dem wir spielen werden, auch wieder übernachten zu dürfen. Das ist nämlich nicht immer so und ungemein praktisch und angenehm - da kann man sich noch mehr auf die Bühnenperformance konzentrieren!

Es freut sich auf den 11.10.2014 und grüsst
TEN AHEAD -the hardest working Showband.

TEN AHEAD auf der TULIP 2013
Tolle Preise, viele Persönlichkeiten - Die TULIP 2014

Auch in diesem Jahr können sich die Besucher der TULIP - Die Deutsche Parkinson Gala wieder auf ein tolles und vielfältiges Programm freuen. Neben der Versteigerung des Likörells von Udo Lindenberg wird die Tombola wieder eines der Highlights des Abends sein.
Die Liste der attraktiven Tombola-Gewinne ist lang und so fällt es schwer, die besten Preise aufzuzählen. Wir wollen es dennoch versuchen, um Ihnen die Vorfreude zu vergrößern.
 
  - Eine Golfrunde mit Axel Schulz im Golfclub Gross Kienitz
  - Ein Drehortbesuch bei der SOKO Leipzig mit Begleitung
  - Ein individuell angefertigtes Designerkleid + Handtasche
  - Eine Wellness-Woche für 2 Personen im Strandhotel Dünenmeer
  - Ein dreitägiger Aufenthalt für 2 Personen im
Van der Valk Hotel Berlin 
    Brandenburg in einer Suite inkl. Stadtrundfahrt mit der Stretch-Limousine, etc.
  - und vieles, vieles mehr!

Mit einem Einsatz von nur 10,- EUR pro Tombola-Los können Sie die Arbeit der Deutschen Parkinson Hilfe e.V. unterstützen. Wie Sie sehen - es kann sich auch für Sie lohnen.
An dieser Stelle möchten wir uns erneut für die großartige Resonanz und Zuwendung der unzähligen Tombola-Sponsoren bedanken!
 
Des weiteren können wir uns auf eine Vielzahl an Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Funk & Fernsehen, Musik, Sport, Wirtschaft etc. freuen. Unter anderem sind diese Stars auf der TULIP-Gala 2014 dabei:
Franziska Knuppe, Axel Schulz, Matthias Platzeck, Franziska Schuster, Werner Schulze Erdel, Caroline Beil, Olaf Ludwig, Sven Ottke, Nicole Reinhardt, Herbert Köfer, Max Schautzer, Bernd Stelter, Henrike von Kuick und viele mehr.


Enrico Martin, Küchenmanager
im Van der Valk Hotel
Exklusive Einblicke vom Küchenchef

Um Ihnen einen weiteren kleinen "Vorgeschmack" auf die Gala sowie den zu erwartenden Gaumenschmaus zu geben, haben wir für Sie den Küchenmanager des Van der Valk Hotels - Enrico Martin - interviewt.

TULIP: Herr Martin, die Deutsche Parkinson Gala findet in wenigen Tagen in Ihrem Ballsaal statt. Mein Team freut sich schon sehr auf die 4. TULIP Gala in unserem Haus.

TULIP: Worauf können sich die Gäste freuen? Die Gala-Gäste können gespannt sein auf regionale und saisonale Produkte, die mit internationalen Einflüssen verschmelzen und zu einzigartigen Gerichten werden.

TULIP: Können Sie uns schon eine dieser Köstlichkeiten verraten? Die Buffets sind ein Gesamtkunstwerk und sollen die Gäste auf eine kulinarische Reise mitnehmen. Es wird unter anderem ein besonderes Kürbisschnitzel oder auch das Beste vom Schorfheider Wild in einer unerwarteten Gewürzkomposition geben.

TULIP: Wir sagen Danke für die Einblicke und sind nun umso mehr auf Ihre Köstlichkeiten gespannt!
Chic für die TULIP

Es sind noch Termine frei! - Buchen Sie jetzt unter tulip@parkinson-gala.org Ihr exklusives Gala-Styling am Tag der Gala im Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg. Das Beautyinstitut Berenike wartet auf Sie.
Gönnen Sie sich ein klassisches Hairstyling (nur frisieren) für 30€, ein Gala-Hairstyling für 40€ oder ein Styling inkl. Haarteilen (optische Haarverlängerung/Haarverdichtung) für nur 60€.
Mit diesem Service tun Sie nicht nur sich selbst etwas Gutes - Das Beautyinstitut Berenike spendet pro Styling 10€ an die Deutsche Parkinson Hilfe e.V.

Beautyinstitut Berenike, Potsdam
Facebook
YouTube
Website
Email
Copyright © 2014 Deutsche Parkinson Hilfe e.V., All rights reserved.

Deutsche Parkinson Hilfe e.V.
Benzstraße 29B
14482 Potsdam
Amtsgericht Potsdam, VR 8198 P

unsubscribe from this list    update subscription preferences

Email Marketing Powered by Mailchimp