Copy
BDS Berlin Newsletter -  16. Dezember 2014
Kontakt: info@bdsberlin.org
View this email in your browser
Liebe BDS Unterstützer_innen,
danke an alle, die die Aktion gegen SodaStream am 29. November 2014, dem internationalen Solidaritätstag für die Palästinenserinnen und Palästinenser unterstützt haben.
Wir haben einen kleinen Bericht zu der Aktion verfasst und darüber hinaus einen kurzen video-clip erstellt:
Flashmob gegen SodaStream im MediaMarkt und in SATURN am 29.11.2014

Über weitere Aktionen gegen den Trinkwassersprudler samt Zubehör sagen wir euch rechtzeitig Bescheid - und wieder auf eure Unterstützung bauend.

Viele Grüße
Euer BDS Berlin Team

Spende für die internationale BDS Bewegung


 Das palästinensische nationale BDS Komitee (BNC) ruft in  diesem Jahr zum ersten Mal zu Spenden auf, um u.a.  Kampagnen noch schlagkräftiger zu machen und die  internationale BDS Homepage mehrsprachig zu gestalten sowie Forschungs- und Kampagnenmaterial zu veröffentlichen

Aufruf: Belohnt Israel nicht für das Massaker im Gazastreifen!

Protestiert bei der UNO!


Internationale Geldgeber haben nach dem 50 Tage dauernden israelischen Militärangriff gegen den Gazastreifen von diesem Sommer, dem 2254 PalästinenserInnen, darunter 538 Kinder, zum Opfer gefallen sind und der enorme Schäden verursacht hat, 5,4 Mrd. Dollar für den Wiederaufbau gesprochen.

Rund 45% der in Aussicht gestellten Hilfe der internationalen Geber wird der israelischen Wirtschaft zugutekommen. Andere Studien kommen sogar zum Schluss, dass der entsprechende Anteil bis zu 71% beträgt. Israelische Unternehmen verstehen die israelische Blockade des Gazastreifens als Möglichkeit, Profite zu erzielen, indem sie Gaza als abgeschotteten Markt für ihre Geschäfte nutzen.
weiterlesen auf BDS-Info Schweiz

Share
Tweet
Forward
Copyright © 2014 BDS Berlin, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp