Copy
Lakritza's Hauspastille abonnieren
Wird Lakritza's Hauspastille nicht richtig dargestellt?
Dann hilft die Browser-Ansicht
Share
Tweet
+1
Share
Forward

In dieser Hauspastille gibt's Folgendes zu naschen


Dress for Success


... und wenn's mit der Karriere nicht klappt, verklagen Sie Ihren Stilberater!
 


Liebe Lakritza-Freundinnen und Freunde

Die einzigartige Audrey Hepburn ... sie wusste, wie man sich gut kleidet! - So denken Sie vielleicht. Immerhin wurde sie zu einer der grössten Stilikonen aller Zeiten!

Doch eventuell lag das gar nicht ihr. Wenn Regierungschefs bloss so gut sind wie ihre Berater, so ist möglicherweise auch ein Star bloss so schön, wie seine Stylisten ihn oder sie drapieren ... Nun ja, wir wollen die Aura der traumhaften Audrey Hepburn beileibe nicht ankratzen, das wär viel zu schade! Doch immerhin hat sie selber einmal gesagt:

"Ich verlasse mich in der gleichen Weise auf Givenchy,
wie sich Amerikanerinnen auf ihre Psychiater verlassen."


Ob sich Rufina Hümmer ihrer grossen Aufgabe bewusst sei, dass sie mitverantwortlich für den beruflichen Erfolg ihrer Kundinnen und Kunden ist - das wollte ich am 20. März 2016 von der Geschäftsführerin von LU Couture wissen. Zusammen mit Hanny Baghdadi, ehemaliger Grosshandelsfrau im Bekleidungssegment, und Esther Niffenegger, erfolgreicher Berufsfrau, nahm sie an der Podiumsdiskussion "Businessmode der Frau im Wandel der Zeit" teil, welche Lakritza anlässlich des Fashion Circles im Château Gütsch moderierte.

Tatsache ist, dass Modeberatung eine höchst delikate Angelegenheit ist, die neben einem stilsicheren Auge auch sehr viel Taktgefühl, psychologische Sensibilität sowie Menschen- und Gesellschaftskenntnis verlangt. Das war nur einer von verschiedenen anregenden Aspekten, die ich mit meinen Gesprächspartnerinnen am Fashion Circle erörtern konnte.

Sie waren nicht dabei? - Schade! Die Diskussion kann ich hier nicht in ihrer Vielseitigkeit und Länge widergeben. Immerhin aber finden Sie unten den Link auf die Fotogalerie dieses Events, an welchem wir wahrhaft königlich verwöhnt wurden.

Abschliessend ein kleiner Hinweis in eigener Sache:
Lakritza Communications, PR & Event Management macht Betriebsferien vom 8. bis 24. April 2016. Davor und danach bin ich mit süssem Rat und würziger Tat für Sie da - und dazwischen versuche ich mein Bestes, auf meiner Reise durch Busch- und Wüstenland WLANe zu orten und die Emails zu checken.

Passen Sie gut auf sich auf! Es grüsst Sie herzlich

Lakritza
Judith Niederberger


Süsse Schmankerl des Lakritza-Sortiments
Heute im Fokus: Präsentieren, repräsentieren & moderieren

Schon gewusst?
Lakritza bietet sich auch für Moderationen, Präsentationen, Führungen, Laudatien etc. an.


(Fotografie links von Massimo Bello, rechts von Frederike Asael)

So hat Lakritza beispielsweise die Podiumsdiskussion "Die Businessmode der Frau im Wandel der Zeit" moderiert, welche am 20. März 2016 in der traumhaft schönen Ambiance des Château Gütsch anlässlich des Fashion Circles 2016 stattgefunden hat.

An der Diskussion habern teilgenommen:
  • Rufina Hümmer, Geschäftsführerin LU Couture, Produzentin
  • Esther Niffenegger, Leiterin Einkauf & Logistik ewb Energie Wasser Bern, Konsumentin
  • Hanny Baghdadi, erfolgreiche Grosshändlerin im Bekleidungssegment, Stilexpertin

Weitere Impressionen dazu finden Sie hier:
http://fashion-circle.ch/podiumsdiskussion-2016/ 
 

Die Schweiz feiert zum 2. Mal den Lakritztag
Am 12. April 2016

Ganze 34 Lokalitäten, Läden, Online-Shops, Agenturen, Restaurants etc. haben uns ihre Mitwirkung zugesagt und planen eine Spezial-Aktion am grossen Tag! Wenn das mal kein Ding ist! Alle Initiativen sind auf der Webseite des Schweizer Lakritztages aufgeschaltet.

Wer will, kann also
am 12. April 2016 ein Reisli durch die Schweiz machen und an so vielen Stationen wie möglich Süssigkeiten naschen. - Warum nicht bei jeder Lakritz-Station ein Selfie von sich knipsen mit der erworbenen Trophäe?

Und vor allem ist das Menü ja schon mal klar für diesen Tag: Die innovative Vegan-Köchin Brigitte Herde hat exklusiv für den Schweizer Lakritztag eine Bärlauchsuppe mit Lakritz-Reis-Schaum kreiert!

Wer probiert's aus und berichtet vom kulinarischen Genuss?



 

Weitere Informationen:
www.lakritztag.ch


Lakritzchen stibitzen!

 

           oder: Zurückschauen, vorausschauen und ...
                                                                              Reisepläne schmieden

Eveline Widmer-Schlumpf am SWONET #BND16

Lakritza unterstützt den Lakritztag kommunikativ
Rückblick auf den
11. März 2016

Eine beeindruckende Alt- Bundesrätin, die vieles, nur nicht "alt" sein will ("Ich bin jetzt 60 Jahre alt und habe keine Probleme mit meinem Alter, aber nennen Sie mich nicht Alt- Bundesrätin, sondern Frau Widmer!") - sieben anregende Workshops - ein Jungdesigner - drei Podiumsgäste - ein temperamentvoller Moderator und - 350 Frauen!
YES WOMEN CAN.
Nachzuschauen hier: #BND16

Jahrestagung NGO-Koordination post Beijing CH

Lakritza moderiert am Fashion Circle
Bern, 11. Juni 2016
12:15-16.45 Uhr

Die Jahrestagung widmet sich diesem Thema: Ans Licht mit dem Schatten-bericht der Schweiz! Welchen Beitrag können Schweizer NGO's zur Umsetzung der CEDAW-Frauenkonvention leisten? Referentinnen: Patricia Schulz, CEDAW; Betina Balitzki, Swisscom; Claudine Esseiva, FDP.Die Liberalen Frauen; Gudrun Sander, Uni SG; Sacra Tomisawa-Schumacher, SPAG.
Zur Anmeldung hier: Jahrestagung

Mit Sabine Holbrook nach Südafrika


Garden Route per Töff
16. Nov. - 10. Dez. 2016

Wer die Motorradrenn-fahrerin Sabine Holbrook schon live erlebt hat, ist beeindruckt von dieser powervollen, ehrgeizigen, erfolgreichen und dabei sehr natürlich gebliebenen Frau. Nun verwirklicht sie einen weiteren Traum: eine Endouro Tour nach Südafrika! Mit max. 10 Personen wird sie die Garden Route befahren, in den schönsten Lodges übernachten und sich abends verwöhnen lassen.
Wer macht mit? - Auf zur Tour!
www.lakritza.ch
judith.niederberger@lakritza.ch
Facebook
Twitter
LinkedIn
Google Plus
YouTube