Copy
Ganze einfach besser bauen mit Naturbaustoffen von Matt Baugeschäft Anstalt.

Liebe Leserin, lieber Leser
In dieser Ausgabe unseres Infobriefes haben wir folgende Themen rund um natürlich Lehm- und Kalkputze und -beläge für Sie zusammengestellt:


Andreas Matt

BEHAGLICH, SCHÖN UND FUNKTIONAL

Die Bauherrschaft des Zweifamilienhauses in Liechtenstein hatte klare Vorstellungen: Sie wollte möglichst gesund und strahlungsarm bauen. Und ökologische Baustoffe sollten verwendet werden. Bis zum Sommer 2015 realisierte das Matt Baugeschäft in diesem gelungenen Zweifamilienhaus eine Vielzahl von Oberflächen aus natürlichem Kalk und Lehm.

Böden und Wände in den Badezimmern wurden vollständig in fugenlosem Tadelakt gefertigt. Auch im hauseigenen Hamam wurde der marokkanische Glanzputz verarbeitet. Tadelakt ist der ideale Baustoff in feuchten und nassen Räumen. Denn auf der samtig-weichen Oberfläche des wasserfesten Kalkputzes hat Schimmel keine Chance.

In den trockenen Räumen setzte die Bauherrschaft auf 2 cm dicke Lehmputze, die das Raumklima positiv beeinflussen und die elektromagnetische Strahlung dämpfen.

Im Aussenbereich stellte das Matt Baugeschäft schliesslich klassisch-schöne Terrazzoböden aus Sumpfkalk für die Bauherrschaft her.

Sie möchten mehr über dieses gelungene Neubauprojekt wissen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
 
Weitere Bilder von diesem und anderen aktuellen Neu- und Umbauten mit den Naturbaustoffen Kalk und Lehm finden Sie hier.

PERFEKTE KOMBINATION:
WANDHEIZUNG UND LEHM

Gerade bei Umbauten sind Wandheizungen in Lehmputzwänden oft die ideale Lösung. Die von der Wand abgegebene gleichmässige Strahlungswärme wird als sehr angenehm empfunden. Man fühlt sich in Räumen mit Wandheizungen schon bei tieferen Temperaturen wohl und spart so viel Energie.

Da bei Wandheizungen keine Luftumwälzung (Konvektion) stattfindet und somit kein Staub aufgewirbelt wird, sind sie ideal für Allergiker und empfindliche Menschen.

Wer Angst hat, nun keinen Bildernagel mehr einschlagen zu können, um die Rohre nicht zu verletzen: In vielen Räumen reicht es, die Wandheizung bis auf eine Höhe von 1 Meter über Boden zu verlegen.

Wir beraten Sie gerne über die Vorteile von Lehmputzwänden und Wandheizungen.
 
Foto: Ralph Oesker/Wikipedia                       Nach oben

DIPLOMIERTER LEHMBAUER

Andreas Matt arbeitet seit über 15 Jahren intensiv mit natürlichen Baustoffen und hat in der Zeit verschiedene Weiterbildungen in dem Bereich absolviert.

Dieses Jahr hat er erfolgreich den Lehrgang zur Fachkraft Lehmbau des Dachverbandes Lehm e. V. absolviert. Dies berechtigt ihn dazu, in Deutschland das Lehmbauhandwerk auszuüben. «Trotz dieser Möglichkeit wird unser Einzugsgebiet aber Liechtenstein, die Ostschweiz und Zürich bleiben», sagt Andreas Matt schmunzelnd.

«Mir ging es bei diesem Lehrgang darum, zusätzliches Wissen zu erarbeiten und mich mit anderen Lehmbauexperten auszutauschen.»

URSACHE STATT SYMPTOME BEKÄMPFEN

Schimmel an Wänden und Decken ist nicht nur unschön sondern auch ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko.

Im Marktplatz-Interview auf Radio L erklärt Andreas Matt, wie sich das leidige Schimmelproblem mithilfe von Lehm- und Kalkputzen dauerhaft beseitigen lässt - statt mit Chemie nur Symptone zu bekämpfen.
 
Kontakt
www.naturbaustoffe.li
Matt Baugeschäft Anstalt
LI-9491 Ruggell
+423 373 15 44

Infobrief