Copy
Newsletter der Vera F. Birkenbihl-Akademie

Hinweis:

Noch wenige freie Plätze für die nächste zertifizierte Weiterbildung der Vera F. Birkenbihl-Akademie!!

Nähere Informationen:
 www.birkenbihl-akademie.net
Termine: Modul 1:   29.-30. August 2014 / Modul 2:  19. - 20. September 2014
Anmeldung
Du bist auch, was du isst!
Gehirn-gerechte Ernährung – Brainfood!

„Mens sana in corpore sano“ -  „gesunder Geist in einem gesunden Körper“

Die Vera F. Birkenbihl-Akademie setzt auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen. Diese schließt die Achtsamkeit mit dem eigenen Körper, der Gesundheit und damit die Ernährung mit ein. 
Wir alle leben in einem extrem schnellen, fordernden Alltag und müssen leistungsfähig bleiben. Damit unser Gehirn und unser Körper uns dabei nicht im Stich lassen, sollten wir immer dafür sorgen, dass wir beides optimal versorgen, mit gesunden, energieliefernden, kraftspendenden Lebensmitteln. Gerade im Bereich Ernährung gibt es in den letzten Jahren viele Entwickelungen und neue Blickrichtungen, woraus, woher und wie unsere Lebensmittel erzeugt werden und immer wichtiger werdende Qualität gesunder Ernährung – gesunde Ernährung heißt nicht zu verzichten, sondern das Leben zu bereichern – eben gehirn-gerecht.

Für ein gesundes und leistungsfähiges Leben beruflich und privat benötigen wir Energie und einen gesunden Gesamtorganismus, den wir durch entsprechende Produkte optimal versorgen können. Nur dann kann unser Gehirn und unser Körper optimal funktionieren –gesund und leistungsfähig!

Wollen Sie mehr dazu wissen und Brainfood kennenlernen?! Besuchen Sie einen unserer nächsten Sommer-Workshops mit regionaler und saisonaler, gesunder Vielfalt:
EINKOCHT WIRD!
tomaten sind nämlich mehr als nur eine dose!
von roten und grünen tomaten in harmonie mit ribiseln, birnen, äpfeln, datteln, und vieles mehr…
wo:                        q-pro
                              schellhammergasse 24/2 (ecke hubergasse/yppenplatz), 1160 wien
                              U6 station josef städterstraße
wann:                    28. august 2014 / 18:00 – 22:00 Uhr
kosten:                  79€ (inkl. begrüßungsfrizzante, snacks,
                              anti-alkoholische getränke, zutaten und gläser)
mitzubringen:        kochschürze und gute laune
kontakt:                 ingrid schnötzinger
                              0699/12 64 29 37
                              schnoetzinger.ingrid@gmail.com

lernen sie pikante grundrezepte rund um die tomate kennen, probieren sie neue varianten und nehmen sie geschenke aus der küche mit nach hause: der neue star der pikant-süßen küche ist chutney. wir kombinieren regionale tomaten und äpfel mit gewürzen wie ingwer, chilli oder koriander zu einer kultigen gewürzbeilage. ein idealer begleiter für fans der schnellen mediterranen küche ist das pesto – nudeln al dente, mit pesto verfeinern – fertig ist der mediterrane pastatraum. selbstgemachtes ketchup und gesunde tomatensauce sind eine hommage an die tomate und begeistert nicht nur fast-food-fans. die herstellung ist simpel, der effekt bei der nächsten grillparty immens. sie werden staunen, was man mit dem roten gemüse alles zaubern kann!

die tomate für‘s gehirn: wirkt tonisierend (psychisch anregend), belebung bei stress, blutdrucksenkend, heilsam für herz und nieren, extrem viele krebsschutz-vitamine, vorallem das carotin lycopin. so randvoll mit vitaminen a, b, c, e wie kaum ein anderes gemüse, beachtlicher kaliumgehalt, magnesium, eisen, kalzium, phosphor, kupfer und die raritäten kobalt, zink und nickel.

die verwendeten zutaten kommen überwiegend aus unserem garten!
Anmeldung
Alternativen zu Wurst und Käse
Vegetarische und vegane
Brot-Aufstriche

 
Egal ob aufs Frühstücksbrot, für die Schulpause, Nachmittagsjause oder fürs Abendbrot - mit unseren Rezepten haben sie eine gesunde abwechslungsreiche Alternative zu Wurst und Käse.
 
Wir bereiten gemeinsam in einem 2,5 Stunden Koch-Workshop je 3 köstliche vegetarische und 3 vegane Brotaufstriche zu. Sie erfahren gleichzeitig, worauf Sie bei einer gesunden Ernährung achten sollten und auch welche positiven Eigenschaften die verwendeten Lebensmittel auf unsere Gesundheit und unser Gehirn haben.  

wo:                              Vera F. Birkenbihl-Akademie
                                    Goethegasse 14/Top 2, 2500 Baden bei Wien
wann:                          4. September 2014 / 17:30 – 20:00 Uhr
Kurskosten:                35 €
Lebensmittelbeitrag:   8 €
mitzubringen:              Kochschürze und gute Laune
 
MindestteilnehmerInnen: 6 Personen

Unsere Aufstriche diesen Abend:
  • Pure Fitness – Karotte/Apfel
  • veganer Leberaufstrich
  • Grüne Paste - Avocado
  • Feuerrote Friederike - Linsen
  • Red Carpet – rote Rüben
  • Grünkernaufstrich
Anmeldung
Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass das, was wir essen, von unserem Körper dazu benutzt wird, um sich neu aufzubauen, sprich: Zellen zu ersetzen. Es wird immer wichtiger, kritisch zu hinterfragen, welche Nährstoffe man dem Körper zuführt, aus denen er dann neue Zellen herstellt. Unser Gesamtsystem Mensch erneuert sich ständig – und wir haben es in der Hand, womit! Welche Nährstoffe helfen uns, Ressourcen aufzubauen und zu nutzen? Was sind generelle Do’s und Dont’s? Durch welche Nahrung können wir unser Gehirn aktivieren und Gehirnzellen wachsen lassen?

Wollen Sie mehr dazu wissen und Brainfood kennenlernen?! Besuchen Sie einen unserer nächsten Sommer-Workshops mit regionaler und saisonaler, gesunder Vielfalt.

Weitere geplante Workshops:

  • Mobilisierende Getreidebreis für die kalte Jahreszeit / Ende September 2014
  • Kürbis und Co, die schnelle Herbtsgemüseküche / Oktober 2014
  • Vegane Brotaufstriche 2 / November 2014
  • Wärmende Suppen / Januar 2015
  • Smoothies mit frischen Wildkräutern / April 2015
Share
Tweet
Forward
Website besuchen
Email
Copyright 2014 © Vera F. Birkenbihl Akademie. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt: Vera F. Birkenbihl-Akademie
Verein für gehirn-gerechtes Lehren und Lernen
Mental- und Erfolgstraining für gehirn-gerechtes Arbeiten

Monika Naimer: tel: +43 660 1 31 01 67
office@birkenbihl-akademie.net
fax: +43 1 25 33 0 33 30 10


 
Weitere Informationen:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.