Copy

Guten Morgen <<per Ansprache>>,

vielleicht kommst du diese Woche in die Situation, unter großem Druck eine Entscheidung treffen zu müssen. Das ist nicht angenehm, aber Realität für viele Menschen. 

Die gute Nachricht ist, dass wir auch unter Druck die Wahl haben, nach welchen Prinzipien wir handeln wollen. Ich lasse mich dabei gerne von Menschen inspirieren, die sich in extremen Situationen bewährt haben. 

Die Shoa-Überlebende Edith Eger, deren Buch ich gerade lese, hat eindrücklich bewiesen, dass wir auch in extremen Situationen eine Wahl haben. 

Sie schreibt: 

Passiv zu sein, heißt, andere für sich entscheiden zu lassen. 
Aggressiv zu sein, heißt, für andere zu entscheiden. 
Beherzt zu sein, heißt, für sich selbst zu entscheiden. 


Und dann der Nachsatz: 
Und darauf zu vertrauen,
dass genug da ist, 
dass du genug bist.

 

Frage der Woche:
Hast du den Mut, für dich selbst zu entscheiden und die Demut, andere selbst für sich entscheiden zu lassen?

Ich wünsche dir gute Entscheidungen.
Dein




 

👈🏻Diese Mail an einen Freund weiterleiten. 👈🏻Diese Mail an einen Freund weiterleiten.
Copyright © 2022 AHA Factory GmbH, All rights reserved.


Möchtest du etwas daran ändern, wie du diese E-Mails bekommst?
Du kannst Einstellungen aktualisieren oder dich abmelden.

Email Marketing Powered by Mailchimp