Copy
Bildungkirche.ch | Juli 2015

Liebe Leserin, lieber Leser

Gerne senden wir Ihnen mit diesem Newsletter Informationen zu unseren Weiterbildungsangeboten sowie Tipps zu Veranstaltungen und Ressourcen rund um den Pfarrberuf und Kirche.

Unsere Weiterbildungsprogramme 2016 finden Sie übrigens auch online auf
www.bildungkirche.ch


Wir wünschen ihnen einen sonnigen, erholsamen und inspirierenden Sommer.

Freundliche Grüsse

Juliane Hartmann, A+W
Andreas Heieck, pwb
Jacques-Antoine von Allmen, A+W
Thomas Schaufelberger, A+W


www.bildungkirche.ch

Dieser Newsletter wird vierteljährlich versandt. Wenn Sie ihn nicht mehr erhalten wollen, können Sie ihn über den Link ganz unten mit einem Klick abbestellen.



INHALT

Update: Reorganisation der Gesamtkirchlichen Dienste Zürich
Personelles: CAS-Studienleiter/in gesucht
Webseite: AWS-Angebote auf bildungkirche.ch

Buchtipp: Kirchenreputation
Veranstaltung: Kirchenumnutzung
Veranstaltung: Kirchenmusik
Weiterbildung: Kirchenführungskurs Graubünden
Voranzeige: Symposium Basler Mission
Weiterbildung: DAS Theologie und Religionsphilosophie
Ausstellung: Totentanz
Weiterbildung: Take Away-Angebote
Last Call: Weiterbildungen 2015 und 2016
WeA: Weiterbildung in den ersten Amtsjahren

Update

Reorganisation der Gesamtkirchlichen Dienste der Zürcher Kirche

A+W bleibt an der Blaufahnenstrasse 10
 

Seit Januar 2015 haben die Gesamtkirchlichen Dienste der reformierten Zürcher Landeskirche eine neue Struktur. A+W wurde dabei in die Abteilung Kirchenentwicklung integriert. Durch die Reorganisation wurde auch ein Umzug der Mitarbeitenden notwendig, welcher anfangs Juli 2015 abgeschlossen worden ist. Die Arbeitsstelle A+W behielt ihre Büros an der Blaufahnenstrasse 10 . Die Räumlichkeiten, Postanschrift und Telefonnummern von A+W bleiben somit dieselben.
 

→ Details



Personelles

Studienleiter/in gesucht

CAS-Studiengang "Seelsorge im Straf- und Massnahmenvollzug SSMV"

   

Die Aus- und Weiterbildung in Seelsorge sucht für ihren CAS-Studiengang "Seelsorge im Straf- und Massnahmenvollzug SSMV" eine Studienleiterin oder einen Studienleiter.

Der Studiengang SSMV ermöglicht Theolog/-innen eine vertiefte Auseinandersetzung mit den spezifischen (seelsorglichen, theologischen, juristischen und institutionellen) Herausforderungen der Seelsorge im Straf- und Massnahmenvollzug.

Hier gehts zum Stelleninserat



bildungkirche.ch

AWS-Kurse auf bildungkirche.ch

Angebote von Aus- und Weiterbildung in Seelsorge

 
Die Aus- und Weiterbildung in Seelsorge publiziert per Juni 2015 ihre Weiterbildungsangebote auf www.bildungkirche.ch. AWS profitiert durch die Intergration auf dem Bildungsportal von einer zeitgemässen Veranstaltungsverwaltung und einer verbesserten Kommunikationsmöglichkeit mit Teilnehmenden und Interessierten.

→ mehr



Buchtipp

Kirchenreputation

Forschungsergebnisse zum Ansehen der Kirchen in der Schweiz und Impulse zum Reputationsmanagement


 
Das Schweizerische Pastoralsoziologische Institut in St. Gallen hat im Mai ihre Forschungsergebnisse zur Studie über den Ruf der Schweizer Kirchen veröffentlicht. Das Bucht bietet Einsicht in die Ergebnisse und bietet Impulse zur Reflexion und Verbesserung der Kirchenreputation.
 

→ mehr



Veranstaltung

Kirchenumnutzungen

Erster Schweizer Kirchenbautag
Freitag, 21. August 2015

 

Das Thema Kirchenumnutzungen hat auch die Schweiz erreicht. Es beschäftigt inzwischen viele Kirchgemeinden, Stadtverbände sowie die Denkmalpflege. Überall stellt sich die Frage: Wie sollen solche Vorhaben angegangen werden? Worauf ist zu achten? Was gilt es zu vermeiden? Die Tagung plädiert dafür, Umnutzungsprojekte mit einem Blick aufs Ganze anzugehen. Sie diskutiert das Thema aus verschiedenen Perspektiven und spricht Entscheidungsträger und interessierte Personen aus Kirche, Denkmalpflege, Universität und Politik an.

Details
 

Veranstaltung

Kirchenmusikkongress

Vom 21. bis 25. Oktober 2015 findent in Bern der Internationale Kongress für Kirchemusik statt. Beim Kongress geht es um eine Standortbestimmung der zeitgenössischen Kirchenmusik.

mehr
 

Weiterbildung

Kirchenführungskurs Graubünden



Unsere Kirchen sind häufig verkannte Schätze. Dieser Kurs zeigt, wie dieser Schatz gehoben und präsentiert werden kann.


→ mehr
 



Voranzeige

Internationales Symposium

zum Thema 200 Jahre Basler Mission
24.-26. September 2015

 

Anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums der Basler Mission lädt die Mission 21 zu einem internationalen Symposium nach Basel ein. Die enge Kooperation zwischen Vertreterinnen und Vertretern von Kirchen und Universitäten verspricht eine Konferenz, die gleichermassen Horizonte öffnet und für die Praxis relevant ist.

Details
 

Weiterbildung

DAS in Theologie und Religionsphilosophie

Ein Angebot der Universität Basel
 



Die heutige gesellschaftliche Situation verlangt nach einem Dialog in breiten Kreisen – nicht bloss unter wenigen Fachleuten. Den Studierenden werden in diesem Studiengang daher nicht nur Informationen über das Christentum und andere Religionen vermittelt, sondern sie werden darüber hinaus zu einem wirklichen Verstehen religiöser Gedankengänge und zum Gespräch darüber angeleitet und lernen, sich aufgrund historischer, theologischer und philosophischer Kenntnisse selbständige Urteile in religiösen und ethischen Fragestellungen zu bilden.

Tipp: Artikel zum DAS auf Seite 8 im Magazin Advanced Studies


→ mehr
 



Ausstellung

Lebenskunst und Totentanz

Ausstellung im Kloster Kappel
 


 

Die umfassende Ausstellung mit künstlerischen Arbeiten aus sieben Jahrhunderten, die sich mit der Vergänglichkeit des menschlichen Daseins befassen, lädt zu einer vertiefenden Auseinandersetzung mit Sterben und Tod ein.

→ mehr
 


 


Weiterbildung

Take Away-Angebote

Massgeschneiderte Weiterbildung vor Ort

Take Away-Angebote sind Kurse und Beratungsangebote auf Abruf, die über die Weiterbildungsstellen A+W oder pwb gebucht werden, zum Beispiel Coaching-Angebote für Einzelne und Gruppen, Kurse für Gremien wie Pfarrkapitel, Kirchenpflege, regionale Pfarrteams in folgenden Themen:


Kreation Gottesdienst
Fresh Expressions of Church
Erholungskompetenz für Engagierte
Gemeinsame Leitung
Coaching 50+
Konflikte konstruktiv angehen
Kreation Unterricht
Frisch gestimmt & leicht bewegt


→ mehr

 


Last Call: Weiterbildung 2015


17.-21. August 2015
Literaturclub mit Hardy Ruoss

31. August - 4. September 2015
Orte der Reformation - Exkursionsseminar

7.-8. September 2015
Dogmatik IV - Ekklesiologie

14.-18. September 2015
Was ist reformiert?

2.-6. November 2015
Voice of Silence
Kurs mit dem Mimen CARLOS MARTINEZ zur Auftritts- und Phantasieschulung für Personen, die predigen oder in anderer Form im Gottesdienst sprechen

2.-6. November 2015

Kurz-Exerzitien - Tage im Schweigen

9.-13. November 2015
Bibliolog - Grundkurs

16.-18. November 2015
Lernen und Lehren mit digitalen Medien

16.-18. November 2015
Konf to go - Vertiefungsseminar


 

Weiterbildung 2016


Jederzeit buchbar
Erholungskompetenz für Engagierte

11.-15.  Januar 2016
Vom Text zur Gemeinde – Randolins 2016

19.-22. Januar 2016 und Freitag, 16. September 2016
„Salz & Pfeffer für die Liebe“

25.-26.Januar 2016
Gibt es eine reformierte Spiritualität?

31. Januar – 13. Februar 2016
Unterwegs in Äthiopien

7.-11. März 2016
LOS Stufe 1

10.-15. April 2016
Kirche ohne Grenzen
 
23.-27. Mai 2016

München. Mit der Gemeinde reisen

 


Weiterbildung in den ersten Amtsjahren


26.-30. Oktober 2015
Komplexe Gesprächssituationen kreativ meistern
Einführung in die systemische Seelsorge

18.-22. Januar 2016

Bibliolog-Grundkurs

13.-17. Juni 2016
Von der One–(wo)man–Show zum Teamgottesdienst

17.-21. August 2016
Werkstatt Predigt

 


Facebook
Twitter
Bildungkirche