Copy

GELANDET !


EU-Projekt MOONWALK

Simulation - Rio Tinto

 
20. April 2016

Die Mitglieder des Moonwalk-Teams kamen am vergangenen Wochenende mit ihrer Projektausrüstung in Rio Tinto an, um die Vorarbeiten für die kommenden Analog-Tests durchführen zu können.

Logistikelemente wie Energieversorgung, Zelte, Sanitäreinrichtung, und Mannschaftsquartiere wurden vor Ort aufgebaut. SHEE - Self Deployable Habitat for Extreme Environments (Selbstentfaltendes Habitat für extreme Umgebungen), ein Projekt finanziert durch das Seventh-Framework-Projekt der Europäischen Union, ist bereits eingetroffen, und wird den Testsubjekten als Teil der Missionsszenarien Unterkunft bieten.

Am Montag und Dienstag wurde das Team in den Sicherheitsprozeduren unterwiesen, und alle Instrumente sowie die Ausrüstung wurden letzten Sicherheitsüberprüfungen unterzogen, um für die am Mittwoch beginnenden Missionstests bereit zu sein.

Heute, Mittwoch den 20. April beginnt Moonwalk seine erste Erd-Analog-Simulation, um die Hardware und die verschiedenen Spacewalk-Szenarien, welche vom Team während der letzten zweieinhalb Jahre entwickelt wurden, zu testen.

Als österreichische Firma ist LIQUIFER Systems Group am Projekt MOONWALK beteiligt. Die Prozeduren und die Werkzeuge für die Simulationsastronauten wurden von LIQUIFER entwickelt. Die Payloadbox für den Rover, der die Simulationsastronauten beim Einsammeln von Bodenproben unterstützt, ist ebenfalls ein Produkt der österreichischen Firma LIQUIFER.

Bei den Tests am Dienstag war unter anderen auch ein österreichischer Simulationsastronaut im Einsatz.

Die Kommunikationsverbindung mit dem Missionskontrollzentrum in Brüssel wurde erfolgreich eingerichtet, und unsere Simulationsastronauten stehen für weitere Tests bereit.

Weitere Neuigkeiten folgen in Kürze!
 
Wir freuen uns über einen Besuch
PRESS
Pressekonferenzen – Freitag, 22. April - 11.00 Uhr, Mittwoch 27. April - 11.00 Uhr

PUBLIC
Sonntag 24. April zeigen wir das Projekt der breiten Öffentlichkeit
 
Registrierung
all photos credit: Moonwalk Consortium, top: photo taken by Airbus, bottom photos taken by LIQUIFER, 2016
 
MOONWALK has received funding from the European Union's Seventh Framework Programme under grant agreement number no. 607346.
SHEE, Self-Deployable Habitat for Extreme Environments, has received funding from the European Union's Seventh Framework Programme under grant agreement number no. 312747.

Konsortium

















Projektkoordinator




Technischer Manager




PRESSEKONTAKT

German Centre for Artificial Intelligence  (DFKI) Bremen, Germany
COMEX
Marseilles, France
Airbus Group
Newport, UK
LIQUIFER Systems Group
Vienna, Austria
Space Applications Services
Zaventem, Belgium
NTNU Centre for Interdisciplinary Research in Space
Trondheim, Norway
Instituto Nacional de Técnica Aeroespacial (INTA) - Centro de Astrobiological (INTA-CSIC)
Madrid, Spain


Dr. Thomas Vögele
DFKI, Bremen, Germany
thomas.vogele@dfki.de

Dr. Peter Weiss
COMEX, France
p.weiss@comex.fr


Dr. Barbara Imhof
LIQUIFER Systems Group, Vienna, Austria
barbara.imhof@liquifer.com
+43 1 218 85 05

 
Copyright © 2016 LIQUIFER Systems Group GmbH, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by MailChimp