Copy
Unternehmer ohne Grenzen e.V.
E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Bitte hier klicken.

 Newsletter abbestellen                                             September 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Newsletter möchten wir Sie über die aktuelle Projektarbeit von Unternehmer ohne Grenzen e.V. informieren. Bitte beachten Sie unsere Veranstaltungshinweise am Ende dieses Newsletters!

News

Unternehmer für Flüchtlinge!

Am 4.09.2015 hat Unternehmer ohne Grenzen e.V. einen Aufruf an alle Hamburger Unternehmen gerichtet Flüchtlingen die Möglichkeit zu bieten in Hamburg ein Praktikum, eine Berufsausbildung oder Arbeitsstellen zu ermöglichen. Daraufhin haben sich zahlreiche engagierte Unternehmen aus verschiedensten Branchen bei uns gemeldet und ihr Engagement signalisiert und konkrete Vorschläge zur Zusammenarbeit gemacht. Mehr

Unternehmer treffen Schüler

Die Initiative – Unternehmer treffen Schüler – soll es jungen Migrantinnen und Migranten erleichtern, eine Berufswahl zu treffen und sie motivieren eigene unternehmerische Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Wir freuen uns über  Unternehmer, die diese ehrenamtliche Initiative unterstützen! Mehr

Beratung für Frauen

Nach dem Auszug aus dem Projektbüro in der Lerchenstraße 28 im Juli 2015, bietet das Projekt Frauenwirtschaftszentrum weiterhin Beratung und Seminare für Frauen, insbesondere mit internationalem Hintergrund, Unterstützung beim (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt sowie der Entscheidung ein eigenes Unternehmen zu gründen. Mehr

Veranstaltungen

Schulung in Barmbek

Am 17.9.2015 findet im Rahmen des Projekts LokalChance für mehrere gastronomische Betriebe aus der Fuhlsbüttler Straße eine Mitarbeiterschulung zum Thema "Änderungen bei der EU-Lebensmittelverordnung" statt. Die Einhaltung der seit Dezember 2014 in Kraft getretenen neuen Vorschriften wird durch die Lebensmittelbehörden überwacht und für alle Betriebe aus der Gastronomie Pflicht. Mehr

Informationsveranstaltungen

Im zweiten Halbjahr 2015 finden im Projekt StartChance wie gewohnt alle zwei Wochen Informationsveranstaltungen zum Thema "Wie mache ich mich selbständig?" statt. Termine sowie weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektseite von StartChance.

Nebenberufliche Selbständigkeit

Am 8.10.2015 findet in unserem Büro in Altona das Seminar "Nebenberufliche Selbständigkeit für Frauen" statt. Das Seminar informiert über Motive und Motivation sowie Chancen und Risiken der Existenzgründung, Formen der selbstständigen Tätigkeit, Finanzierungs- und Fördermittel und Businessplan. Referentin ist diesmal Unternehmerin, Designerin und Start-Up Coach Yolander James.

Mutiplikatorenschulung

Im November 2015 wird im Stadtteil Dulsberg eine weitere Multiplikatorenschulung für Eltern organisiert. Teilnehmen können alle Eltern, die aus diesem Stadtteil sind und sich für die Bildung ihrer Kinder einsetzen möchten und anderen Eltern ehrenamtlich ihr Wissen weitergeben möchten. Anmeldung noch möglich.

Vorbereitung Tag der Muttersprache

Am 7.10.2015 um 18:00 Uhr findet in unserem Büro in Altona das nächste Planungstreffen zum Tag der Muttersprache 2016 statt.
Alle, die sich zum Thema Sprache und kulturelle Vielfalt engagieren möchten sind zum Treffen herzlich eingeladen. Der Tag der Muttersprache 2016 wird in Hamburg im Februar im Rathaus-Altona gefeiert.

Copyright © 2015, Alle Rechte vorbehalten.


E-Mail: kontakt@uog-ev.de
Newsletter abbestellen
   

 

 

IMPRESSUM
Herausgeber: 
Unternehmer ohne Grenzen e.V.
Alte Rinderschlachthalle
Neuer Kamp 30 (Eingang A)
20357 Hamburg

Tel: 040 43 18 30 63
Fax: 040 43 19 00 69

E-Mail: info@uog-ev.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Kazım Abacı
Verantwortlicher im Sinne von § 5 TMG:
Paulina Holbreich
Unternehmer ohne Grenzen e.V.
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg

Facebook
Website
E-Mail